Home > Baby & Kinder & Familie > “Snake on Wheels” – Charity Tour 2018

“Snake on Wheels” – Charity Tour 2018

Arnd Dickel und Michael Zacher auf dem Motorrad

Guter Zweck

Sanitätsdienst der Bundeswehr unterstützt mit 2018er Sternfahrt erneut DRK-Kinderklinik Siegen

Motorradfahrer stehen heutzutage häufig in der Diskussion – zu laut, zu schnell,… Dass Motorradfahrer aber eigentlich gute Menschen sind, wird leider viel zu selten kundgetan.

Nach einem Wasserschaden im OP-Bereich der DRK-Kinderklinik Siegen Ende 2015 hat der Sanitätsdienst der Bundeswehr mit seinem Regiment aus Rennerod ein mobiles OP-Containersystem aufgebaut, welches über ein halbes Jahr lang den OP-Betrieb in Siegen aufrechterhielt. So konnten ca. 1.000 Operationen durchgeführt werden. Aus dieser Unterstützung hat sich über die Jahre eine Partnerschaft ergeben, die auch in einer Charity-Aktion namens „Snake on Wheels“ ihren Ausdruck findet. Die Motorradfahrerinnen und Motorradfahrer im Sanitätsdienst haben seitdem jährlich eine Ausfahrt zu einer Einrichtung für kranke Kinder organisiert, bei der sie die zuvor gesammelten Spenden jeweils an die bedürftigen Organisationen übergeben.

2018 findet die Ausfahrt für den guten Zweck zugunsten der Siegener Kinderklinik nun im Rahmen der Besichtigung der Rudolf-Bald-Stiftung [Bald’s historische Fahrzeugschau – statt. So kann man das Angenehme mit dem Hilfreichen bei einer spannenden Tour durch die Region sowie einer einzigartigen Besichtigung der weltweit größten Sammlung historischer und fahrbereiter BMWMotorräder verbinden. Am Samstagnachmittag, d. 18. August 2018 werden wir am Ende der Tour die Spende an die DRK-Kinderklinik gemeinsam überreichen und den Abend beim BBQ im Westerwald ausklingen lassen.

Die Initiatoren/Organisatoren der Snake on Wheels Tour, Michael Zacher, Arnd Dickel und Antony Kisters, freuen sich, dass auch in diesem Jahr die DRK-Kinderklinik unterstützt wird:

Eine tolle Gelegenheit, engagierten Bikern eine Plattform zu geben, damit sich zukünftig noch mehr Zweiradfahrer für die medizinische Versorgung von Kindern engagieren.“

Wir laden alle Bikerinnen und Biker des Sanitätsdienstes – und natürlich darüber hinaus – herzlich dazu ein, sich an dieser guten Sache zu beteiligen. Abfahrttermin ist der 18. August 2018. Treffpunkt: ab 10:00 Uhr bei Antony Kisters in der Pottumer Str. 4, 56479 Hellenhahn-Schellenberg zur Stärkung mit Kaffee und Brötchen. Die Fahrt findet auf eigenes Risiko statt. Es kann auch gem. Zeitplan die Rudolf-Bald-Stiftung (13:00 Uhr) oder die DRK-Kinderklinik (15:00 Uhr) direkt angefahren werden.

Check Also

Auf dem Weg zum „Babyfreundlichen Krankenhaus“

Fachtag Stillmanagement und Bonding:  Fachtag der Geburtshilfe im Diakonie Klinikum Jung-Stilling Siegen. Hart arbeiten die …