Home > GSI (page 5)

GSI

Zum Start der Pollensaison: Viele Menschen reagieren kreuzweise allergisch

  Kreuzallergie Blick auf die Zutatenliste von Lebensmitteln werfen Die Pollen fliegen wieder. Und damit brechen für Allergiker wieder harte Zeiten an. Sie leiden unter Niesattacken, Schnupfen, tränenden und roten Augen bis hin zu Atemaussetzern. Aber nicht nur das: Zusätzlich bereitet vielen Pollenallergikern der Genuss bestimmter Obst- und Gemüsesorten Probleme. Lippen, Zunge und Mundschleimhaut kribbeln, röten sich und schwellen an. …

Read More »

Prostatakrebs: Infoveranstaltung für Patienten und Ärzte

  Krebserkrankung 15. Siegener Symposium am Samstag, 9. März, im „Haus der Siegerländer Wirtschaft“   Siegen. Mit rund 65 000 Neuerkrankungen pro Jahr ist das Prostatakarzinom derzeit die häufigste Krebserkrankung des Mannes in Deutschland. An den Folgen sterben jährlich rund 12 000 Betroffene. Um über die Vorsorge, Heilungschancen und moderne Therapieformen aufzuklären, findet am Samstag, 9. März, im „Haus der …

Read More »

Damit beim Notkaiserschnitt jeder Handgriff sicher sitzt

Er ist unvorhersehbar, kommt selten vor, doch wenn er sein muss, ist eine perfekte Zusammenarbeit wichtig: ein Notkaiserschnitt. In der Geburtshilfe des Diakonie Klinikums Jung-Stilling in Siegen streben die medizinischen Fachkräfte stets eine natürliche Geburt an. Um jedoch auch in Notfällen routiniert zu handeln, schnell zu reagieren und die erforderlichen Handgriffe optimal durchzuführen, hat das Personal ein Notkaiserschnitt-Simulationstraining absolviert. Mit …

Read More »

AOK zahlte 2017 rund 3,5 Millionen Euro für Zahnersatz

Zahnersatzleistungen Frauen erhalten häufiger Zahnersatz als Männer im Kreis Siegen-Wittgenstein Im Kreis Siegen-Wittgenstein erhielten im Jahr 2017 rund 25 Prozent mehr Frauen als Männer Zahnersatz. Das geht aus einer aktuellen Auswertung der AOK NordWest hervor. Für Kronen, Brücken oder Prothesen zahlte allein die AOK NordWest für ihre Versicherten im Kreis Siegen-Wittgenstein rund 3,5 Millionen Euro. Insgesamt erhielten 8.092 AOK-Versicherte Zahnersatzleistungen, …

Read More »

Genussvolle Ernährung trotz Dysphagie

Workshop Infos für Betroffene, Angehörige und Therapeuten Dysphagien oder auch Schluckstörungen haben vielfältige Ursachen. Sie können akut nach einem Ereignis, z.B. einem Schlaganfall, auftreten, sich schleichend entwickeln bei einer fortschreitend verlaufenden Erkrankung, wie Morbus Parkinson oder ALS, aber auch im Alter zum Problem werden. Welche Ursache auch immer der Grund für die Schluckstörung ist, die daraus resultierenden Folgen sind für …

Read More »

Mittendrin im medialen Umbruch

„Siegener Forum Gesundheit“ Smartphone-Nutzung in Familien stand  im Fokus Siegen. Ein kleiner Junge, vielleicht drei Jahre alt, liegt auf dem Bauch und betrachtet gebannt den Bildschirm eines Smartphones. Bunte Bilder sind darauf zu sehen. Ein Auto jagt durch eine virtuelle Straße. Die Szene wechselt. Jetzt ist der Papa mit dabei. Das Kind auf dem Schoß, wird zusammen eine Porträtaufnahme – …

Read More »

Auszeit von der Pflege: Wenn Angehörige eine Pause brauchen

Pflege Kostenübernahme für eine notwendige Verhinderungspflege   Pflege ist Schwerstarbeit und kostet Kraft. Zu einem Großteil wird sie von Angehörigen erledigt. Umso wichtiger ist es, dass pflegende Angehörige sich auch einmal eine Auszeit gönnen. Doch Urlaub und einen Angehörigen pflegen? Wie kann das zusammen passen? Die Familienmitglieder, die einen lieben Menschen zu Hause pflegen, benötigen jedoch regelmäßige Pausen, sonst ist …

Read More »

Kreisklinikum Siegen: Pflegekurse für pflegende Angehörige

Pflege Neue allgemeine Kurse und für Angehörige von Menschen mit Demenz Da die ersten Pflegekurse im Kreisklinikum Siegen großen Zuspruch fanden, gehen die Kurse nun in die nächste Runde. Denn die Pflege eines hilfebedürftigen Familienmitgliedes in häuslicher Umgebung stellt oft ungeahnt hohe Anforderungen an die Angehörigen. Die eigene Berufstätigkeit, der eigene Haushalt, Freundschaften und Hobbys können der Pflege eines Angehörigen …

Read More »

Jetzt Erkältung vermeiden: Diese Tipps können helfen

Jetzt Erkältung vermeiden: Diese Tipps können helfen Im Schneeregen nasskalte Füße bekommen? Beim Warten auf dem Bus total durchgefroren? Versuche ergaben zwar, dass Kälte einen Schnupfen wohl begünstigen kann, der eigentliche Auslöser ist jedoch eine Infektion mit Viren. Häufig stecken zum Beispiel Adeno-, Rhino-, Parainfluenza-, Coxsackie- und RS-Viren hinter den Symptomen. Die Ansteckung erfolgt über eine Tröpfcheninfektion. Beim Niesen oder …

Read More »

Bildungsinstitut für Gesundheitsberufe in Südwestfalen lädt zum Tag der offenen Tür ein

Tag der offenen Tür Bildungsinstitut für Gesundheitsberufe auf dem Wellersberg und Trägerkliniken laden Interessierte zum Tag der offenen Tür am 09.02.2019 ein Am 08.02. wird das neue Gebäude des Bildungsinstituts für Gesundheitsberufe in Südwestfalen (BiGS) unter Mitwirkung von Karl‐Josef Laumann, dem Minister für Arbeit, Gesundheit und Soziales des Landes Nordrhein‐ Westfalen, feierlich eingeweiht. In dem 2.900 m² großen, modernen Neubau …

Read More »