Freitag , 28 Juli 2017
Startseite > Baby & Kinder & Familie

Baby & Kinder & Familie

AOK belohnt Kreativität und dauerhaftes Nichtrauchen

Rauchfreie Klasse ist cool – und gesund Kreisgebiet. Der Sieger des diesjährigen Wettbewerbs „Be Smart – Don’t Start“ im Kreis Siegen-Wittgenstein steht fest: Im Rahmen einer kleinen Feierstunde wurde die Klasse 7a der Realschule Erndtebrück für ihren kreativen Beitrag mit 150 Euro für die Klassenkasse geehrt. Die Schülerinnen und Schüler hatten im Physikunterricht ein „Elektra“ Fragespiel gebastelt, das zukünftig fächerübergreifend ... Mehr lesen »

Bilanz der Ärztlichen Beratungsstelle gegen Missbrauch, Misshandlung und Vernachlässigung an Kinderklinik gibt Mitgliedern zu denken

Missbrauch, Misshandlung und Vernachlässigung auch in der Region inzwischen fast alltäglich anzutreffen Das Thema „Kinderschutz“ gerät immer dann in den Mittelpunkt der Medien, wenn über einen besonders schockierenden Fall berichtet wird. Als Bürger des überschaubaren Mittelzentrums Siegen und der umliegenden Städte und Gemeinden glaubt man sich weit weg von solchen Themen, die in unserer Sicht der Welt nur in den ... Mehr lesen »

Patienten und Eltern mit Kinderklinik Siegen sehr zufrieden

Befragung Sowohl eigene Patientenbefragung als auch Befragung der Techniker Krankenkasse zeigen hohe Zufriedenheit bei Patienten und deren Eltern nach stationärer Versorgung in der DRK-Kinderklinik Siegen Bereits seit Jahrzehnten befragt die DRK-Kinderklinik Siegen ihre Patienten und deren Eltern regelmäßig mit einem anonymisierten Fragebogen im Hinblick auf die Zufriedenheit mit dem Aufenthalt sowie der medizinischen und pflegerischen Versorgung. Aber auch Krankenkassen sind ... Mehr lesen »

Kinderklinik stellt aktuelles Kursprogramm 2017 der Elternseminarreihe vor

Seminare DRK-Kinderklinik Siegen bietet kostenlose Eltern-Informationsabende zu Themen wie “Pubertät” oder „Diabetes“ bei Kindern und Jugendlichen an „Kleine Kinder – kleine Sorgen, große Kinder – große Sorgen.“ Auf den kurzen Nenner hat es wohl schon manch ein Elternteil gebracht. Tag für Tag stellen Kinder immer neue Herausforderungen an ihre Eltern. Dann ist man gefordert, immer wieder richtig auf diese Herausforderungen ... Mehr lesen »

Für einen optimalen Start ins Leben

Diakonie Klinikum Jung-Stilling informierte über „babyfreundliche Geburtsklinik“ Siegen. Für Eltern ist es ein unvergesslicher Moment, wenn sie ihr Kind zum ersten Mal in den Armen halten. Dabei entsteht ein Augenblick voller Liebe und Verbundenheit, was für die gesunde Entwicklung eines Babys wichtig ist. Um diese Zusammengehörigkeit zu stärken, möchte das Diakonie Klinikum Jung-Stilling in Siegen mit Dr. Flutura Dede, die ... Mehr lesen »

Chinesische Delegation von Frauen- und Kinderärzten besucht DRK-Kinderklinik Siegen

  20-köpfige Delegation von Frauen- und Kinderärzten aus China besucht DRK-Kinderklinik Siegen zwecks Information und Austausch Weit gereisten Besuch begrüßte Geschäftsführerin Stefanie Wied am Montag in der DRK-Kinderklinik Siegen: eine 20-köpfige Delegation von Frauen- und Kinderärzten aus China besuchte das auf Kinder und Jugendliche spezialisierte Krankenhaus auf dem Wellersberg, um sich über die Arbeit der Ärzte und Pflegenden in Deutschland ... Mehr lesen »

Pädiatrischer Gastroenterologe ergänzt Team der Pädiatrie der Siegener Kinderklinik

Mit dem auf Kinder und Jugendliche spezialisierten Gastroenterologen Thomas Götze ist das Team um den Chefarzt der allgemeinen Kinderheilkunde der Siegener Kinderklinik, Dr. Gebhard Buchal, nun seit November noch breiter aufgestellt. Kinder und Jugendliche mit Erkrankungen des Magen-Darm-Trakts, der Bauchspeicheldrüse, der Gallenwege und der Leber finden in dem jungen Mediziner, der seine Facharztausbildung in Siegen und die Zusatzausbildung an der ... Mehr lesen »

Wie Kinder den Tod begreifen lernen

Trauerbewältigung Ein neues Hörbuch aus dem Arps-Verlag gibt Trost bei Verlust und Trauer Viele Kinder müssen schon in jungen Jahren erleben, dass ein geliebter Mensch – sei es die Oma oder ein Angehöriger oder auch eine Nachbarin – plötzlich nicht mehr da ist. Ein solcher Todesfall bedeutet oft das erste schwere Verlusterlebnis, das es zu bewältigen gilt. Auch ist das ... Mehr lesen »

Gesamtschule Eiserfeld und AOK bekräftigen ihre Kooperation

Berufsorientierung Kooperation Siegen. Die Gesamtschule Eiserfeld und die AOK haben die Sommerferien genutzt, um die seit einigen Jahren bestehende Kooperation zu bekräftigen. Kooperationspartner AOK als größte Krankenversicherung vor Ort und die Gesamtschule Eiserfeld mit über 1100 Schülern passen gut zusammen. Das bestätigten Schulleiter Werner Jüngst (Mitte) und AOK Regionaldirektor Dirk Schneider (2.v.l.) jetzt bei der Vertragsunterzeichnung. AOK und Schule arbeiten ... Mehr lesen »

Kohlenmonoxid-Vergiftung nach Shisha-Rauchen

Symbolbild Intensivstation DRK-Kinderklinik Siegen 3 Jugendliche innerhalb 48 Stunden mit Kohlenmonoxid-Vergiftung nach Shisha-Rauchen in Kinderklinik eingeliefert Dass das Rauchen einer Wasserpfeife nicht so harmlos ist wie immer gedacht, das mussten in den letzten beiden Tagen  drei Jugendliche am eigenen Leib schmerzhaft erfahren. Innerhalb von 48 Stunden wurden die Jugendlichen vom Rettungsdienst in die DRK-Kinderklinik Siegen eingeliefert, wo sie intensivmedizinisch versorgt ... Mehr lesen »