Donnerstag , 19 Oktober 2017
Startseite > Schlagwörter Archiv: AOK

Schlagwörter Archiv: AOK

Nichtraucher stärken, Einstieg verhindern

„Be Smart – Don’t Start“ geht in die nächste Runde Kreisgebiet. Im November startet wieder der Nichtraucher-Wettbewerb „Be Smart – Don´t Start“ für engagierte Schulklassen im Kreis Siegen-Wittgenstein. Lehrkräfte können ihre Klassen bis zum 11. November auf der Internetseite www.besmart.info anmelden. Damit haben die Klassen die Möglichkeit vom 13. November bis zum 27. April 2018 sich kreativ mit dem Thema ... Mehr lesen »

Henriettas Reise ins Weltall

Kinder nachhaltig stärken: AOK Präventionsprogramm Gast in Siegen Zwei Vorstellungen in der Siegerland-Halle – Über 1000 Kinder zu Gast Seit dem Frühjahr 2017 präsentiert die AOK ihr neues Präventionsprogramm für Grundschulen: „Henrietta & Co. – Gesundheit spielend lernen“. Das multithematische und multisensorische Lernprogramm ist die Weiterentwicklung aus zehn Jahren AOK-Kindertheater. Es bildet damit eine weitere Komponente in der Gesundheitsförderung von ... Mehr lesen »

Ausbildungsangebot der AOK NORDWEST

Erweitertes Ausbildungsangebot der AOK NORDWEST: Neue Auszubildende und erstmalig auch Dualstudierende für 2018 gesucht Kreisgebiet. Erstmalig bietet die AOK NORDWEST im Einstellungsjahr 2018 für bis zu 20 junge Menschen ein Duales Studium über sieben Semester mit dem international anerkannten Abschluss Bachelor of Arts (B.A.) an. Zusätzlich werden ab Mitte nächsten Jahres acht junge Nachwuchskräfte in der Region Siegen und Olpe ... Mehr lesen »

1.350 Euro spenden AOK-Beschäftigte an die DKMS

Spendentopf Kreisgebiet. Die DKMS erhält die diesjährige Spende der örtlichen AOK-Beschäftigten über 1350 Euro. „So viel Geld hatten wir lange nicht im Spendentopf“, freute sich jetzt Personalratsvorsitzender Andreas Klingauf während eines Gesundheitstages im Siegener AOK-Gebäude. Jedes Jahr bittet der Personalrat die Belegschaft um eine Spende, die bisher immer örtlichen Institutionen zugeflossen ist. Darin enthalten waren auch 200 Euro, die die ... Mehr lesen »

AOK belohnt Kreativität und dauerhaftes Nichtrauchen

Rauchfreie Klasse ist cool – und gesund Kreisgebiet. Der Sieger des diesjährigen Wettbewerbs „Be Smart – Don’t Start“ im Kreis Siegen-Wittgenstein steht fest: Im Rahmen einer kleinen Feierstunde wurde die Klasse 7a der Realschule Erndtebrück für ihren kreativen Beitrag mit 150 Euro für die Klassenkasse geehrt. Die Schülerinnen und Schüler hatten im Physikunterricht ein „Elektra“ Fragespiel gebastelt, das zukünftig fächerübergreifend ... Mehr lesen »

Zecken – der beste Schutz ist richtige Kleidung

Vorbeugung Die AOK rät: Viele Siegerländer genießen es, bei dem schönen Wetter wieder draußen aktiv sein zu können. Doch Frühlingszeit ist auch Zeckenzeit. Die winzigen Plagegeister haften sich quasi im Vorbeigehen ganz unbemerkt an Kleidung oder freie Haut. Da Zecken Krankheitsüberträger sein können, ist es besser, ihnen nicht als Nahrungsquelle zu dienen. „Nach jedem Aufenthalt im Freien sollte die Haut ... Mehr lesen »

Selbsthilfegruppen in der Region mit über 56.000 € gefördert

Kreisgebiet. Mit über 56.000 € werden die Selbsthilfegruppen in den Kreisen Siegen-Wittgenstein und Olpe in diesem Jahr gefördert. Das Vergabegremium, bestehend aus Vertretern der Krankenkassen, traf sich kürzlich im Hause der AOK um über die Verteilung der entsprechenden Fördermittel zu entscheiden. Die Federführung wechselt in regelmäßigem Turnus und liegt in diesem Jahr bei der AOK. Dabei geht es um eine ... Mehr lesen »

Die Sommeraktion: ‚Mit dem Rad zur Arbeit‘ startet am 1. Mai 2017

Aktion Wetterfest, fit und gut gelaunt zur Arbeit radeln Kreisgebiet.  Wenn der Mai kommt, geht’s wieder los mit der gemeinsamen Sommeraktion ‚Mit dem Rad zur Arbeit‘ von AOK und dem Allgemeinen Deutschen Fahrrad-Club (ADFC). Und für viele Siegerländer ist das mittler-weile ein fester Termin im Kalender. Denn vom 1. Mai bis zum 31. August gilt es an mindestens 20 Arbeitstagen ... Mehr lesen »

Gutschein eingelöst: Mit Großraumlimousine durch Siegen

Prävention „Tour des Lebens“ Sich fühlen wie ein Filmstar, das konnte kürzlich Sarah Michelle Frömke. Eine riesige Luxus-Stretch-Limousine fuhr bei ihr vor um sie und ihre Freundinnen  zu einer Stadtrundfahrt der besonderen Art abzuholen. Als Schülerin des Gymnasiums „Auf der Morgenröthe“ hatte sie in ihrer Klasse an der AOK-Präventionsmaßnahme „Tour des Lebens“ teilgenommen und die besondere Fahrt gewonnen. Dieser Hauptpreis ... Mehr lesen »

Selbsthilfegruppen beim AOK-Firmenlauf: Gemeinschaftsgefühl stärken

Die heimischen Selbsthilfegruppen erhalten in den nächsten Tagen Post. Darin enthalten ist eine Einladung, am 14. Siegerländer AOK-Firmenlauf teilzunehmen. Bereits in den vergangenen Jahren haben sich einige Selbsthilfegruppen am größten Sport-Event der Region aktiv beteiligt, denn von Beginn an war die Teilnahme von Menschen mit Behinderungen eine Selbstverständlichkeit, ob in Rollstühlen und mit anderen Han-dycaps spielte keine Rolle. So sind ... Mehr lesen »