Baby & Kinder & Familie

Nach zwei Jahren Pause: Endlich wieder Bogenschießen für suchtbelastete Familien

Meditative Kraft und gemeinschaftliches Erleben: Sportlicher Nachmittag in fröhlicher Atmosphäre Konzentration und Treffsicherheit sind beim Bogenschießen gefragt. Die Familienorientierten Suchtkrankenhilfe der Diakonie Soziale Dienste und der Bogensport-Club Siegen hatten einen sportlichen Nachmittag für Familien auf die Beine gestellt. Siegen/Freudenberg. Mit Pfeil und Bogen – und mit fokussiertem Blick auf das Ziel: Seit 2008 hat sich Bogenschießen als erlebnispädagogisches Angebot innerhalb …

Read More »

Zahnvorsorge bei Kindern im Kreis Siegen-Wittgenstein wieder mehr genutzt

AOK rät: Auch in Pandemiezeiten zur Prophylaxe Neben regelmäßiger Zahnpflege sind für Kinder und Jugendliche im Kreis Siegen-Wittgenstein die Untersuchungen im Rahmen der Zahnprophylaxe wichtig für gesunde Zähne. Foto: AOK/hfr. Die Zahnvorsorge im Rahmen der Individualprophylaxe wird bei Kindern und Jugendlichen im Kreis Siegen-Wittgenstein wieder mehr genutzt. Nachdem es zu Beginn der Corona-Pandemie in 2020 zu einem Rückgang bei der …

Read More »

Wenn Kinder und Jugendliche ins Netz gehen

Wenn das Smartphone nicht mehr aus der Hand gelegt wird, und ‚likes‘ wichtiger werden als der persönliche Kontakt, sollten Eltern unbedingt handeln. Foto: AOK/hfr. AOK warnt im Kreis Siegen-Wittgenstein vor der Droge der Zukunft Mit Freunden und Freundinnen schreiben, angesagten Trends folgen und herausfinden, wer man ist – all das können Heranwachsende in sozialen Netzwerken. Besonders Jugendliche pflegen ihre sozialen …

Read More »

Zum Welttag der Patientensicherheit rund um dem 17. September engagiert sich auch die DRK-Kinderklinik Siegen gGmbH wieder mit Aktionen im eigenen Haus

QM-Managerin Eva-Maria Görbitz (links) und Hygienefachkraft Katharina Berg (rechts) informieren zum Tag der Patientensicherheit Mitarbeitende, Besucher und Patienten in der DRK-Kinderklinik Siegen Zum Welttag der Patientensicherheit, der jedes Jahr am 17. September stattfindet, engagiert sich 2022 auch die DRK-Kinderklinik Siegen gGmbH wieder mit Aktionen im eigenen Haus. Zum Motto „Mach Dich stark für Patientensicherheit: Sichere Medikation“ hat sich eine Arbeitsgruppe, …

Read More »

In der Schwangerschaft sicher reisen

Wenn der Urlaub gut geplant wird, dann können sich werdende Mütter vor der Geburt nochmal richtig entspannen. Foto: AOK/hfr. Gut vorbereit in den Urlaub Endlich Urlaub und die schönste Zeit des Jahres gesund genießen. Das gilt auch für Schwangere. Bevor das Baby kommt, möchten werdende Mütter und ihre Partner gerne noch einmal ausspannen und die Zweisamkeit genießen. „Doch vor Reiseantritt …

Read More »

Ausgaben für Mutterschaftsgeld im Kreis Siegen-Wittgenstein gestiegen

Im Kreis Siegen-Wittgenstein betrugen die Ausgaben für Mutterschaftsgeld im vergangenen Jahr 700.596 Euro. AOK/hfr. Finanzielle Absicherung für berufstätige Frauen Kreis Siegen-Wittgenstein. Im Kreis Siegen-Wittgenstein sind die Ausgaben für Mutterschaftsgeld im vergangenen Jahr gestiegen. Das geht aus einer aktuellen Auswertung der AOK NordWest hervor. Danach zahlte allein die AOK NordWest fast 701.000 Euro für ihre weiblichen Mitglieder. Das ist ein Anstieg …

Read More »

Die Gefahr springt mit: Kinder sind beim Trampolinspringen besonders gefährdet

Trampolinspringen erfreut sich bei Kindern im Kreis Siegen-Wittgenstein wachsender Beliebtheit und stärkt deren motorische Entwicklung. Foto: AOK/hfr. Raus in den Garten, rauf aufs Trampolin: Hüpfen macht gute Laune und die Kinder powern sich aus – manchmal leider mit schmerzhaften Folgen. Deutsche Kinder- und Jugendmediziner warnen, dass Trampolinspringen für Kinder gefährlich sein kann. AOK-Serviceregionsleiter Dirk Schneider macht auf eine Zunahme der …

Read More »

Diabetisches Zentrum der DRK-Kinderklinik Siegen von DPV Initiative der Universität Ulm in ihrer Arbeit bestätigt

Diabetes bei Kinder- und Jugendlichen nimmt weiter zu. Die bestmögliche Betreuung für junge Menschen mit Diabetes in Siegen Wittgenstein Eine Pflegekraft von Station 4 der DRK-Kinderklinik Siegen zeigt einer jungen Patientin die korrekte Anwendung eines sogenannten Pen. Ein Pen ist eine Spritzhilfe, mit der eine voreingestellte Dosis Insulin injiziert wird. Der Pen ist das System, das am häufigsten zur täglichen …

Read More »

Krieg, Flucht und Krisen erklären

Psychische Belastung für Kinder und Jugendliche in Krisenzeiten wie der aktuelle Krieg in der Ukraine In ruhiger Atmosphäre über die eigenen Ängste zu sprechen, hilft Kindern und Jugendlichen, besser mit Krisen in der Welt umzugehen. Foto: AOK/hfr. Der Krieg in der Ukraine ist in den Medien allgegenwärtig: Bilder von fliehenden Frauen und Kindern, von Bombenangriffen und zerstörten Städten lassen wohl …

Read More »

Grillen ja, aber Hände weg vom Spiritus!

Der Frühling mit Sonnenschein und wärmeren Temperaturen läutet den Beginn der Grillsaison ein. Paulinchen – Initiative für brandverletzte Kinder e.V. warnt vor der Verwendung von Brandbeschleunigern, wie Spiritus, beim Grillen. Lebensgefährliche Brandverletzungen können die Folge sein. Jedes Jahr zu Beginn der Grillsaison passieren die ersten Grillunfälle durch die Verwendung von Spiritus. Häufig geht es nicht schnell genug, bis der Grill …

Read More »