Gesundheit

AOK zum Weltkrebstag am 4. Februar: Gute Heilungschancen bei früher Diagnostik

Frauen und Männer im Kreis Siegen-Wittgenstein weiterhin große ‚Vorsorgemuffel‘ Wenn Krebs frühzeitig erkannt wird, bestehen gute Heilungschancen. Daher sollten Frauen und Männer im Kreis Siegen-Wittgenstein die Chance der frühen Diagnostik nutzen Foto: AOK/Colourbox/hfr. Anlässlich des Weltkrebstages am Sonntag, 4. Februar, richtet die AOK NordWest einen dringenden Appell an die Bevölkerung im Kreis Siegen-Wittgenstein: „Frauen und Männer sollten unbedingt die Chance …

Read More »

Beim Neujahrsfeuerwerk droht ein Knalltrauma

Menschen sollten ihre Ohren schützen und Abstand halten Damit die Silvesternacht nicht den Ohren schadet, sollten Menschen Hörschutz tragen und einen ausreichenden Sicherheitsabstand zum Feuerwerk halten. AOK/Colourbox/hfr. Bei der Frage nach dem Sinn oder Unsinn des alljährlichen Silvesterfeuerwerkes gehen die Meinungen hierzulande weit auseinander. Völlig unnötig, sagen die einen. Dazu die immense Feinstaubbelastung für die Menschen und die durch das …

Read More »

Krampfadern und Besenreißer nicht unterschätzen

Betroffene können ihre Venengesundheit durch mehr Bewegung fördern „Lieber laufen und liegen, statt sitzen und stehen“ lautet der Rat der stellvertretenden AOK-Serviceregionsleiterin Claudia Büdenbender, um etwas für die Venengesundheit zu tun. Bei zu wenig Bewegung drohen tiefe Beinvenenthrombosen sowie die weiterführende und lebensbedrohliche Komplikation der Lungenembolie. Foto: AOK/Colourbox/hfr. Ganz egal, ob im Büro, im Homeoffice oder in der Freizeit: Wer …

Read More »

Deutlich weniger Krätze-Fälle im Kreis Siegen-Wittgenstein

Ansteckende Hautkrankheit auf dem Rückzug Krätze auf dem Rückzug: Die ansteckende Hautkrankheit Skabies ist im letzten Jahr im Kreis Siegen-Wittgenstein weiter zurückgegangen. Foto: AOK/Colourbox/hfr. Der Rückgang bei den Krätze-Fällen im Kreis Siegen-Wittgenstein geht weiter. Das geht aus einer aktuellen Auswertung der AOK NordWest bei ihren Versicherten hervor. Danach wurden in 2022 insgesamt 855 Fälle verzeichnet, 17,6 Prozent weniger als noch …

Read More »

Blutvergiftung eine oft unterschätzte Gefahr

Welt-Sepsistag am 13. September: Schnelle Hilfe ist lebensrettend Infizierte Wunden wie Schnittverletzungen oder Insektenstiche können bereits zu einer Sepsis führen, daher sind Hygiene und eine gute Wunddesinfektion wichtig. Foto: AOK/hfr. Unwissen über Sepsis kann tödlich sein: Sepsis, landläufig als ‚Blutvergiftung‘ bekannt, ist ein lebensbedrohlicher Notfall wie ein Schlaganfall oder Herzinfarkt. Wissenschaftlichen Untersuchungen zufolge sterben in Deutschland jährlich etwa 85.000 Menschen …

Read More »

Immer weniger Frauen im Kreis Siegen-Wittgenstein gehen zur Krebsfrüherkennung

Bei Männern leichter Anstieg Die Krebs-Früherkennung wird im Kreis Siegen-Wittgenstein zu wenig genutzt. Dabei werden die Untersuchungen von den gesetzlichen Krankenkassen vollständig bezahlt. Foto: AOK/hfr. Immer noch viel zu wenig Menschen im Kreis Siegen-Wittgenstein nutzen die Angebote zur Krebs-Früherkennung. Das geht aus einer aktuellen Auswertung der AOK NordWest hervor. Danach war im vergangenen Jahr nicht einmal jeder fünfte Mann über …

Read More »

Hochallergene Ambrosia-Pflanze verbreitet sich auch im Kreis Siegen-Wittgenstein

Klimawandel kann für Allergiker die Probleme verstärken Die Ambrosia-Pflanze breitet sich durch den Klimawandel auch in unseren Breiten aus. Foto: AOK/hfr. Die sich ändernden Temperaturen und der Klimawandel führen zur Verbreitung unscheinbarer Pflanzen. Sei es entlang von Straßen, auf Baustellen, Feldern oder im heimischen Garten. Diese Pflanzen werden dafür verantwortlich sein, dass Allergiker im Kreis Siegen-Wittgenstein in den nächsten Jahren …

Read More »

AOK warnt vor Pilzvergiftungen

Zum Start der Pilzsaison auf giftige ‚Doppelgänger‘ achten Beim Pilzesammeln ist im Kreis Siegen-Wittgenstein und Umgebung in den nächsten Wochen besondere Vorsicht geboten, denn manche Pilze haben giftige Doppelgänger. AOK/hfr. Jeder feuchte Regentag im Sommer ist für Pilze-Sammler und -Sammlerinnen ein Freudentag. Bedingt durch die ungewohnt häufigen und ergiebigen Regenfälle in den letzten Wochen beginnt die Pilzsaison in diesem Jahr …

Read More »

Hautkrebs-Screening im Kreis Siegen-Wittgenstein bleibt auf niedrigem Niveau

Nicht nur cremen, sondern auch screenen Bei der Hautkrebs-Früherkennung ist noch viel Luft nach oben: Die Teilnahmeraten im Kreis Siegen-Wittgenstein sind zu gering. Foto: AOK/hfr. Das Hautkrebs-Screening wird im Kreis Siegen-Wittgenstein nach wie vor zu wenig genutzt. Das belegt eine aktuelle Auswertung der AOK NordWest. Danach gingen im vergangenen Jahr nur 11,4 Prozent der AOK-Versicherten im Kreis Siegen-Wittgenstein zur ärztlichen …

Read More »