Gesundheit

Jetzt anmelden zur Darmkrebs-Vorsorge im Kreis Siegen-Wittgenstein

Früherkennung wird zu wenig genutzt Wenn Darmkrebs frühzeitig erkannt wird, bestehen gute Heilungschancen. Foto: AOK/hfr. Die ärztlichen Untersuchungen und Beratungen zur Darmkrebs-Früherkennung werden zu wenig in Anspruch genommen. Eine aktuelle Auswertung der AOK NordWest belegt, dass in Westfalen-Lippe im ersten Halbjahr 2021 insgesamt 33.054 präventive und diagnostische Darmspiegelungen (Koloskopien) im ambulanten und stationären Bereich bei AOK-Versicherten durchgeführt wurden. Im Vergleich …

Read More »

Risiko Grillen: 214 Magen-Darm-Infektionen im Kreis Siegen-Wittgenstein

AOK warnt vor Salmonellen- und Campylobacter-Infektionen Die AOK warnt im Kreis Siegen-Wittgenstein vor Magen-Darm-Infektionen, die vor allem durch nicht durchgegartes Geflügel entstehen können. Foto: AOK/hfr. Bauchschmerzen, Fieber und Durchfall nach der Grillparty: Im Kreis Siegen-Wittgenstein steigt jetzt wieder die Gefahr, an Magen-Darm-Infektionen zu erkranken. Die können vor allem durch Grillen von rohem Geflügelfleisch entstehen. 214 Erkrankungen an Salmonellose und Campylobacter-Enteritiden …

Read More »

AOK zum Welt-Nichtrauchertag am 31.Mai: „Krebs-Risikofaktor ist leicht zu vermeiden“

Rauchverzicht wirkt sich unmittelbar auf die eigene Gesundheit und auch auf die der Passivraucher aus. Foto: AOK/hfr Rauchen ist nach wie vor der größte vermeidbare Krebs-Risikofaktor im Kreis Siegen-Wittgenstein. Darauf weist die AOK NordWest anlässlich des Welt-Nichtrauchertages am 31. Mai hin. An den Folgen des Rauchens sterben in Deutschland jedes Jahr rund 127.000 Menschen. Dies entspricht 13,3 Prozent aller Todesfälle. …

Read More »

AOK zum Tag gegen den Schlaganfall am 10. Mai: Im Notfall sofort 112 anrufen

In Westfalen-Lippe sind im vergangenen Jahr weniger Menschen mit einem Schlaganfall ins Krankenhaus eingeliefert worden als vor Pandemiebeginn. Foto: AOK/hfr. Trotz Angst vor Corona: Bei Schlaganfall sofort in die Klinik Kreis Siegen-Wittgenstein. Die AOK NordWest appelliert anlässlich des bundesweiten Tages gegen den Schlaganfall am 10. Mai an die Menschen im Kreis Siegen-Wittgenstein, bei Notfallsymptomen auch unter den Bedingungen der Pandemie …

Read More »

Verordnungen von Hormonpräparaten kontinuierlich gesunken: Das Wechselbad der Hormone

Im Kreis Siegen-Wittgenstein greifen immer weniger Frauen zu Hormonpräparaten, um Beschwerden in den Wechseljahren zu lindern. Foto: AOK/hfr. Bei den meisten Frauen geht es mit ungefähr 50 los: Das Wechselbad der Hormone. Etwa ein Drittel der Frauen haben kaum Beschwerden. Aber viele Frauen auch im Kreis Siegen-Wittgenstein leiden in den Wechseljahren unter Hitzewallungen, Stimmungsschwankungen und Schlafstörungen. Trotz der Beschwerden haben …

Read More »

Corona-Infektion oder Heuschnupfen?

Mit den frühlingshafte Temperaturen fliegen die ersten Pollen und eröffnen für Allergiker im Kreis Siegen-Wittgenstein die Leidenszeit. Foto: AOK/hfr. Pollensaison startet – Positiver Nebeneffekt: OP-oder FFP2-Masken können Pollen zurückhalten Viele Menschen genießen jetzt die längeren Tage und milderen Temperaturen. Für Allergiker beginnt nun jedoch auch die Pollen-Saison. Vor allem Hasel und Erle sind jetzt unterwegs und machen sich durch unterschiedliche …

Read More »

Mit dem Start der Gartensaison: Hobbygärtner im Kreis Siegen-Wittgenstein sollten sich jetzt gegen Tetanus schützen

Die Gartensaison startet auch im Kreis Siegen-Wittgenstein. Doch bevor gegraben und gepflanzt wird, sollte der Tetanus-Impfschutz überprüft werden. Foto: AOK/hfr. Kreis Siegen-Wittgenstein. Der Frühling lockt die Menschen im Kreis Siegen-Wittgenstein nach draußen. Hobbygärtner freuen sich, endlich wieder zu graben und zu pflanzen, damit alles grünt und blüht. Doch Vorsicht: Bei der Gartenarbeit kann es schnell durch eine rostige Gartenschere, Dornen …

Read More »

Tipp: Auch in Corona-Zeiten in Bewegung bleiben

Auch in Corona-Zeiten aktiv bleiben, denn Bewegung ist das A und O für einen gesunden Rücken. AOK/hfr. Tag der Rückengesundheit am 15. März – Rückenschmerzen verursachen im Kreis Siegen-Wittgenstein 69.516 Ausfalltage Kreis Siegen-Wittgenstein. Muskel- und Skeletterkrankungen sind weiterhin die Volkskrankheit Nummer eins. Sie verursachten 2021 unter allen Krankheitsarten die meisten Arbeitsunfähigkeitstage der Beschäftigten im Kreis Siegen-Wittgenstein. Mit 23,3 Prozent lag …

Read More »

Erkältungen erfolgreich vermeiden

Viel Wasser, ungesüßte Tees und verdünnte Fruchtsäfte dienen der Vorsorge, weil sie die Schleimhäute feucht halten. Sie sind auch empfehlenswert, wenn es doch zu einer Erkältung gekommen ist. Ein starkes Immunsystem kann helfen Die Nase läuft, Frösteln, Halskratzen und der Kopf tut weh – Erkältungsviren haben jetzt Hochsaison. Die auftretenden Symptome und die Abgrenzung zur aktuellen Corona-Virusvariante Omikron oder der …

Read More »

Viele versäumte Vorsorgeuntersuchungen sollten trotz anhaltender Pandemie dringend nachgeholt werden

AOK zum Weltkrebstag am 4. Februar Die Krebsvorsorge wird im Kreis Siegen-Wittgensteinnach wie vor wenig genutzt. AOK/hfr. Einen dringenden Appell an die Bevölkerung im Kreis Siegen-Wittgenstein richtet die AOK NordWest anlässlich des Weltkrebstages am Freitag, 4. Februar: „Ausgefallene Termine zur Krebsvorsorge wegen der anhaltenden Corona-Pandemie sollten schnellstens nachgeholt werden. Denn die Chance der frühen Diagnostik sollte unbedingt genutzt werden“, sagt …

Read More »