Tag Archives: Vorbeugung

Zahnvorsorge bei Kindern im Kreis Siegen-Wittgenstein wieder mehr genutzt

AOK rät: Auch in Pandemiezeiten zur Prophylaxe Neben regelmäßiger Zahnpflege sind für Kinder und Jugendliche im Kreis Siegen-Wittgenstein die Untersuchungen im Rahmen der Zahnprophylaxe wichtig für gesunde Zähne. Foto: AOK/hfr. Die Zahnvorsorge im Rahmen der Individualprophylaxe wird bei Kindern und Jugendlichen im Kreis Siegen-Wittgenstein wieder mehr genutzt. Nachdem es zu Beginn der Corona-Pandemie in 2020 zu einem Rückgang bei der …

Read More »

Ältere Menschen müssen an Hitzetagen künftig häufiger ins Krankenhaus

Klimawandel ist für die Gesundheit bedeutsam Es wird immer wärmer. Die hitzebedingten Klinikeinweisungen im Kreis Siegen-Wittgenstein für Menschen über 65 Jahre könnten in den nächsten Jahren deutlich zunehmen. Foto: AOK/hfr. Die Klimakrise ist nicht nur ein ökologischer, sondern auch ein medizinischer Notfall: Im Kreis Siegen-Wittgenstein könnten in den nächsten Jahren immer häufiger ältere Menschen an Hitzetagen ins Krankenhaus eingewiesen werden. …

Read More »

Häufig unterschätzte Gefahr: Venenerkrankungen

Betroffene können ihre Venengesundheit durch mehr Bewegung fördern Ein wichtiger Faktor für eine gute Venengesundheit ist regelmäßige aktive Bewegung. Bei zu wenig Bewegung drohen tiefe Beinvenenthrombosen sowie die weiterführende und lebensbedrohliche Komplikation der Lungenembolie. Foto: AOK/hfr. Wer sich wenig bewegt, lange sitzt oder steht, der strapaziert seine Venen. Insbesondere in der Corona-Pandemie haben sich Leben und Arbeiten erheblich verändert. Das …

Read More »

Jetzt anmelden zur Darmkrebs-Vorsorge im Kreis Siegen-Wittgenstein

Früherkennung wird zu wenig genutzt Wenn Darmkrebs frühzeitig erkannt wird, bestehen gute Heilungschancen. Foto: AOK/hfr. Die ärztlichen Untersuchungen und Beratungen zur Darmkrebs-Früherkennung werden zu wenig in Anspruch genommen. Eine aktuelle Auswertung der AOK NordWest belegt, dass in Westfalen-Lippe im ersten Halbjahr 2021 insgesamt 33.054 präventive und diagnostische Darmspiegelungen (Koloskopien) im ambulanten und stationären Bereich bei AOK-Versicherten durchgeführt wurden. Im Vergleich …

Read More »

Risiko Grillen: 214 Magen-Darm-Infektionen im Kreis Siegen-Wittgenstein

AOK warnt vor Salmonellen- und Campylobacter-Infektionen Die AOK warnt im Kreis Siegen-Wittgenstein vor Magen-Darm-Infektionen, die vor allem durch nicht durchgegartes Geflügel entstehen können. Foto: AOK/hfr. Bauchschmerzen, Fieber und Durchfall nach der Grillparty: Im Kreis Siegen-Wittgenstein steigt jetzt wieder die Gefahr, an Magen-Darm-Infektionen zu erkranken. Die können vor allem durch Grillen von rohem Geflügelfleisch entstehen. 214 Erkrankungen an Salmonellose und Campylobacter-Enteritiden …

Read More »

Kindern und Haustieren drohen Vergiftungen

Vorsicht im heimischen Garten Zum Beginn der Gartensaison sollten sich die Hobbygärtner im Kreis Siegen-Wittgenstein unbedingt vor dem Bepflanzen der heimischen Blumenbeete aber auch beim Kauf von Zimmerpflanzen darüber informieren, welche Pflanzen giftig sind und somit Gesundheitsgefahren bergen. Foto: AOK/hfr. Mit den sommerlichen Temperaturen hat für viele Menschen in diesen Tagen die Gartensaison begonnen. Doch Achtung: Von außen ist es …

Read More »

Medikamente können nach Ablauf des Verfallsdatums gesundheitsschädlich sein

In den meisten Fällen können abgelaufene Medikamente im Hausmüll entsorgt werden, sofern keine besonderen Hinweise im Beipackzettel enthalten sind. Foto: AOK/hfr. Abgelaufene Medikamente nicht einnehmen und sicher entsorgen Viele Menschen gehen unbewusst ein hohes Risiko ein, in dem sie angebrochene oder nicht benötigte Arzneimittel weiter aufbewahren. Die AOK NordWest warnt jedoch, diese Medikamente auch nach Ablauf des Verfallsdatums einzunehmen. Denn …

Read More »

Die Gefahr springt mit: Kinder sind beim Trampolinspringen besonders gefährdet

Trampolinspringen erfreut sich bei Kindern im Kreis Siegen-Wittgenstein wachsender Beliebtheit und stärkt deren motorische Entwicklung. Foto: AOK/hfr. Raus in den Garten, rauf aufs Trampolin: Hüpfen macht gute Laune und die Kinder powern sich aus – manchmal leider mit schmerzhaften Folgen. Deutsche Kinder- und Jugendmediziner warnen, dass Trampolinspringen für Kinder gefährlich sein kann. AOK-Serviceregionsleiter Dirk Schneider macht auf eine Zunahme der …

Read More »

AOK zum Welt-Hypertonie-Tages am 17. Mai: Regelmäßig Blutdruck messen

Blutdruck im Blick: Bluthochdruck ist gut behandelbar. Eine medikamentöse Therapie und eine gesunde Lebensweise können Betroffenen helfen, ihren Blutdruck zu senken. Foto: AOK/hfr. Medikamente gegen Bluthochdruck sind unverändert die am meisten verordneten Arzneimittel Kreis Siegen-Wittgenstein (12.05.2022). Die AOK NordWest appelliert anlässlich des Welt-Hypertonie-Tages am 17. Mai an die Menschen im Kreis Siegen-Wittgenstein, regelmäßig ihren Blutdruck zu kontrollieren. Denn Bluthochdruck, die …

Read More »

Siegener Kinderklinik bietet zahlreiche Mitmachaktionen zum Tag der Händehygiene 2022

Test Händehygiene mittels Schwarzlicht Kinderklinik informiert mit Verteil- und Infoaktion zum Thema Händehygiene Gibt es nach mehr als zwei Jahren Pandemie schon so etwas wie eine gewisse Hygienemüdigkeit? Könnte man meinen, wenn man im Alltag beobachtet, dass die Desinfektionsständer weniger werden, die Masken allerorten kaum mehr getragen werden und die Sorgfalt im Umgang miteinander wieder nachlässt. Nicht so in den …

Read More »