Tag Archives: Altenpflege

Pflegende Angehörige aus dem Kreis Siegen-Wittgenstein können jetzt Entlastungsbetrag abrufen

Fristverlängerung wegen Corona bis 30. September Pflegende Angehörige aus dem Kreis Siegen-Wittgenstein können Geld für Hilfen im Alltag für die Jahre 2019 und 2020 coronabedingt bis zum 30. September abrufen. Foto: AOK/hfr. Ohne Hilfe haben pflegende Angehörige ihre Leistungsgrenze rasch erreicht. Die gute Nachricht: Während der Corona-Pandemie können Angehörige ambulant pflegebedürftiger Personen jetzt bis zum 30. September Entlastungsleistungen der Pflegeversicherung …

Read More »

AOK bietet Angehörigen im Kreis Siegen-Wittgenstein neue Pflegekurse an

In der Corona-Krise online und flexibel Die meisten Pflegebedürftigen im Kreis Siegen-Wittgenstein werden zu Hause gepflegt. Für deren pflegende Angehörigen bietet die AOK NordWest in der Corona-Pandemie neue Online-Pflegekurse an. Foto: AOK/hfr Die meisten Pflegebedürftigen werden zu Hause gepflegt. Im Kreis Siegen-Wittgenstein gab es im Jahr 2019 insgesamt 15.396 Leistungsempfängerinnen und Leistungsempfänger. Die AOK NordWest unterstützt pflegende Angehörige in der …

Read More »

15.396 Menschen im Kreis Siegen-Wittgenstein erhalten Pflegeleistungen

Mehr als drei Viertel der Pflegebedürftigen werden zu Hause gepflegt Im Kreis Siegen-Wittgenstein erhalten immer mehr Menschen Leistungen aus der Pflegeversicherung. Im Jahr 2019 lag die Anzahl der Leistungsempfängerinnen und Leistungsempfänger bei 15.396. Das waren rund 23,9 Prozent mehr als zwei Jahre zuvor mit 12.429. Das zeigen die aktuellen Zahlen des Landesbetriebs Information und Technik (IT.) NRW. „Ein Pflegefall ist …

Read More »

Fristverlängerung beim Entlastungsbetrag durch Corona

Unterstützung Pflegende Angehörige aus dem Kreis Siegen-Wittgenstein können Extra-Geld für die Pflege aus 2019 bis 30. September abrufen Kreis Siegen-Wittgenstein. Angehörige geraten bei der häuslichen Pflege schnell an ihre Grenzen. Der sogenannte ‚Entlastungsbetrag‘ aus der Pflegeversicherung kann Pflegende dabei unterstützen, einen Pflegebedürftigen solange wie möglich in seiner häuslichen Umgebung zu versorgen. Die Übertragbarkeit des Entlastungsbetrages von 125 Euro monatlich wurde …

Read More »

Pflegekurse und Gesprächskreis Demenz im Kreisklinikum

Gesprächskreis / Kurse Pflegetrainer geben Tipps zur häuslichen Pflege von Familienmitgliedern Die Pflege eines hilfebedürftigen Familienmitgliedes in häuslicher Umgebung stellt oft ungeahnt hohe Anforderungen an die Angehörigen. Gemeinsam mit den Pflegetrainern des Kreisklinikums lernen pflegende Angehörige und sonstige Interessierte im Rahmen der Pflegekurse unter anderem, wie sie mobilisieren und Positionswechsel durchführen, Stürzen vorbeugen und ihren Angehörigen bei der Körperpflege helfen …

Read More »

Neues Gesetz birgt Unsicherheiten

Landtagsabgeordnete Jens Kamieth und Peter Preuß zum Gespräch im Fliedner-Heim Weil zwei Gesetze in einem zusammengefasst werden, stehen der Altenpflege große Veränderungen bevor – vor allem in finanziellen Dingen. Deshalb hat Jens Kamieth, CDU-Politiker im nordrhein-westfälischen Landtag, bei seiner Sommertour auch im Fliedner-Heim in Weidenau haltgemacht. Ebenfalls mit dabei: Peter Preuß, gesundheitspolitischer Sprecher der CDU-Landtagsfraktion. In dem Seniorenheim der Diakonischen …

Read More »