Tag Archives: Siegen

Ausgaben für Mutterschaftsgeld im Kreis Siegen-Wittgenstein gestiegen

Im Kreis Siegen-Wittgenstein betrugen die Ausgaben für Mutterschaftsgeld im vergangenen Jahr 700.596 Euro. AOK/hfr. Finanzielle Absicherung für berufstätige Frauen Kreis Siegen-Wittgenstein. Im Kreis Siegen-Wittgenstein sind die Ausgaben für Mutterschaftsgeld im vergangenen Jahr gestiegen. Das geht aus einer aktuellen Auswertung der AOK NordWest hervor. Danach zahlte allein die AOK NordWest fast 701.000 Euro für ihre weiblichen Mitglieder. Das ist ein Anstieg …

Read More »

Fußheberlähmung: Spezialsprechstunde für Betroffene am Diakonie Klinikum Jung-Stilling ins Leben gerufen

Individuelle Lösungen in Sachen Fußheberlähmung werden in der Sprechstunde erörtert. Zentrum hilft wieder auf die Beine Siegen. Ob nach einem Bandscheibenvorfall, einem Nervenschaden am Bein, einem Schlaganfall oder infolge eines Diabetes: Gründe, warum es plötzlich nicht mehr gelingt, seine Füße aktiv nach oben zu ziehen, gibt es viele. „Die Ursachen reichen von Kopf bis Fuß“, bringt es Dr. Anne Carolus …

Read More »

AOK zum Welt-Hypertonie-Tages am 17. Mai: Regelmäßig Blutdruck messen

Blutdruck im Blick: Bluthochdruck ist gut behandelbar. Eine medikamentöse Therapie und eine gesunde Lebensweise können Betroffenen helfen, ihren Blutdruck zu senken. Foto: AOK/hfr. Medikamente gegen Bluthochdruck sind unverändert die am meisten verordneten Arzneimittel Kreis Siegen-Wittgenstein (12.05.2022). Die AOK NordWest appelliert anlässlich des Welt-Hypertonie-Tages am 17. Mai an die Menschen im Kreis Siegen-Wittgenstein, regelmäßig ihren Blutdruck zu kontrollieren. Denn Bluthochdruck, die …

Read More »

Starker Rückgang bei Medikamenten gegen Atemwegserkrankungen wegen Corona-Maßnahmen

Antibiotika wirken nur gegen bakterielle Infektionen und sind völlig unwirksam, wenn die Erkältung durch Viren ausgelöst wurde. AOK/hfr. Die anhaltende Corona-Pandemie lässt die Verordnungszahlen von Arzneimitteln bei Kindern und Jugendlichen sinken: Medikamente gegen Atemwegserkrankungen und Bronchitis sind mit insgesamt 13.757 Packungen in 2020 zwar nach wie vor die am häufigsten verordneten Arzneimittel für Kinder und Jugendliche bis 18 Jahren im …

Read More »

Neue Ausbildungskurse beginnen – 38 junge Menschen starten in den Pflegeberuf

Die stellvertretende Institutsleiterin Sylke Schallock-Pritsch (vorm Display) begrüßt zusammen mit ihren Kolleginnen die Azubis der Kurse Apr 2022-2025 im BiGS Kürzlich haben insgesamt 38 Auszubildende der DRK-Kinderklinik Siegen, des Kreisklinikums Siegen und der Marien Gesellschaft Siegen ihre Ausbildung in den verschiedenen Pflegeberufen begonnen. Der schulische Part wird dabei im von den drei Unternehmen gemeinsam betriebenen Bildungsinstitut für Gesundheitsberufe (BiGS) auf …

Read More »

21 Gesundheits- und Krankenpfleger bestehen Examen

Pflegebildungszentrum der Diakonie in Südwestfalen gratuliert und lobt Absolventen 21 Schüler haben ihre Ausbildung in der Gesundheits- und Krankenpflege am Pflegebildungszentrum der Diakonie in Südwestfalen erfolgreich abgeschlossen. Mit ihnen freuen sich Kursleiterin Brigitte Brands (links) und Schulleiter Frank Fehlauer (rechts). Siegen. Geschafft: 21 Gesundheits- und Krankenpfleger haben am Pflegebildungszentrum (PBZ) der Diakonie in Südwestfalen nach dreijähriger Ausbildung die staatlichen Abschlussprüfungen …

Read More »

Erfolgreiche Schulen aus dem Kreis Siegen-Wittgenstein wurden mit Laufabzeichen geehrt

Freude am Laufen ist wichtiger als die Leistung Im vergangenen Schuljahr haben 323 Schülerinnen und Schüler der Städtischen Gemeinschaftsgrundschule aus Bad Berleburg und der Florenburg-Schule aus Hilchenbach am Laufwettbewerb erfolgreich teilgenommen und ihr Laufabzeichen erworben. Foto: AOK/hfr. Kreis Siegen-Wittgenstein. Gleich zwei Schulen aus dem Kreis Siegen-Wittgenstein gehören zu den lauffreudigsten Schulen in ganz Westfalen-Lippe. Die Städtische Gemeinschaftsgrundschule aus Bad Berleburg …

Read More »

2021: Wieder mehr Geburten im Kreis Siegen-Wittgenstein

Während der Schutzfristen wird von den gesetzlichen Krankenkassen Mutterschaftsgeld als Entgeltersatzleistung gezahlt. AOK/hfr. Krankenkassen zahlen Mutterschaftsgeld Kreis Siegen-Wittgenstein. Im Kreis Siegen-Wittgenstein kommen wieder mehr Kinder auf die Welt. Im Jahr 2021 wurden 2.660 Babys geboren. Das waren 2,6 Prozent mehr als noch ein Jahr zuvor (2.592). Das geht aus aktuellen Zahlen des Landesbetriebes IT.NRW hervor. Die AOK NordWest weist darauf …

Read More »

Weitere Impfangebote für Kinder und Erwachsene im mvz Wellersberg der Kinderklinik Siegen

Symbolbild Impfung mvz Wellersberg an der DRK-Kinderklinik Siegen Das Team der DRK-Kinderklinik Siegen bietet am 10. und 12. Januar weitere Corona-Impfungen für 5-12 Jährige und am 07. und 14. Januar Impftermine für Personen ab 12 Jahren in Räumlichkeiten des mvz Wellersberg an Die erste große Impfaktion für Kinder in Siegen war aus Sicht der Verantwortlichen der DRK-Kinderklinik ein voller Erfolg. …

Read More »

Risikofaktor Nummer eins für Herz-Kreislauferkrankungen: Frauen im Kreis Siegen-Wittgenstein haben zu hohen Blutdruck

Bluthochdruck ist Risikofaktor Nummer eins für Herzinfarkt oder Schlaganfall. Nur diagnostizierte Patienten haben die Chance auf eine ärztliche Therapie zur Blutdrucksenkung. Daher gilt: Regelmäßig Blutdruck messen. AOK/hfr. Blutdruck regelmäßig kontrollieren und gesund leben Kreis Siegen-Wittgenstein. Bluthochdruck ist im Kreis Siegen-Wittgenstein weit verbreitet. Das belegt eine aktuelle Auswertung der AOK NordWest. Danach waren im vergangenen Jahr allein 27.434 AOK-versicherte Patientinnen und …

Read More »