Landschaften der Seele

Malerin Karin Uhr vor einem ihrer Kunstwerke.
Malerin Karin Uhr vor einem ihrer Kunstwerke.

Malerin Karin Uhr stellt Gemälde im Bethesda Krankenhaus aus

Freudenberg. Ausdrucksstarke und beeindruckende Farbkompositionen schmücken die Wände der Hals-Nasen-Ohren-Praxis im Diakonie Klinikum Bethesda in Freudenberg, wo die Malerin Karin Uhr in Kooperation mit dem Atelier Siebel ihre Bilder ausstellt. Die HNO-Praxis, die zum Medizinischen Versorgungszentrum Jung-Stilling gehört, präsentiert die 13 großflächigen Gemälde in ihren Räumlichkeiten im Untergeschoss. Die abstrakten Kunstwerke laden Besucher und Patienten zur eigenen Interpretation und zum Verweilen ein. Neben Acryl und Öl malt die Künstlerin mit Mischtechniken. „Ich arbeite und experimentiere gerne mit verschiedenen Medien“,  erklärt Karin Uhr. In einigen Bildern sind beispielsweise Metallpigmente oder Papier eingearbeitet. Aber auch Techniken mit Spachtel und Sand kommen zum Einsatz. Ihre Inspiration holt sie sich von anderen Künstlern in Ausstellungen, in Zeitschriften oder interessanten Farbkombinationen, die ihr im Alltag begegnen. Sie malt am liebsten in ihrem heimischen Atelier oder zusammen mit ihrer Malgruppe in Siegen. Bestimmte Aussagen möchte Karin Uhr mit ihren Bildern nicht treffen, sie bezeichnet ihre Arbeiten vielmehr als Ausdruck eines inneren Prozesses.  So werden die außergewöhnlichen abstrakten Kunstwerke zu Landschaften der Seele.

Schon im Kindesalter entfaltete sich bei Karin Uhr die Leidenschaft für Malerei. Ihre Malausbildung erhielt sie bei ihrer Mallehrerin Barabara Varnholt und dem Künstler Günther Thibaut. Seit 2001 widmet sich Karin Uhr der freien Malerei und der Ausstellungstätigkeit. Außerdem arbeitet sie als freiberufliche Grafik-Designerin im eigenen Büro in Freudenberg. Die Ausstellung im Bethesda Krankenhaus ist bis Februar 2015 für alle Interessenten zu sehen. Später sollen weitere Künstler die Möglichkeit erhalten ihre Bilder dort auszustellen, da die Räume großflächige Wände und ein gutes Licht bieten.

Quelle: Diakonie

Check Also

MVZ Wellersberg und DRK-Kinderklinik ergänzen ärztliches Team um Chefarzt und zwei weitere Spezialisten

Foto von links: Dr. Timo Klaas, Chefarzt Markus Pingel, Geschäftsführer Dr. Martin Horchler, Stefanie Lodde, …