Das Sozialpädiatrischen Zentrum feiert ein großes Jubiläüm

Symbolbild – inklusives Sportevent (Bild von zurückliegender Schulveranstaltung)

„Mittendrin statt nur dabei“ – inklusives Sportevent in der DRK-Kinderklinik Siegen anlässlich des 50-jährigen Bestehens des Sozialpädiatrischen Zentrums

Bewegungsspaß für Kinder, Jugendliche und Erwachsene mit und ohne Beeinträchtigung  – passend zum Tag der Begegnung

Miteinander Spaß an Bewegung erleben, unabhängig von Fitness, körperlicher, geistiger oder seelischer Beeinträchtigung – das geht! Eine großartige Gelegenheit bietet sich dazu am Samstag, 13.05.2023.

Denn: Mitmachen ist besser als Zusehen. Nachmittags von 15:00 bis 17:00 Uhr findet ein inklusives Sportevent in der Turnhalle und auf dem Außengelände des SPZ auf dem Wellersberg statt. Übungsleiter:innen und Verantwortliche aus der Region sowie aus NRW berichten und zeigen ganz praktisch, wie Sport mit und ohne Behinderung bzw. Beeinträchtigung viel Spaß für alle bereiten kann. Ein Teilhabe-Impuls der besonderen Art, für Familien ebenso wie für Aktive in den Vereinen der Region. Chefarzt Dr. Holger Petri und sein Team freuen sich über Teilnehmer:innen jeden Alters, die dazu sehr herzlich eingeladen sind.

Im Mai 1973 öffneten sich erstmals die Türen des heutigen Sozialpädiatrischen Zentrums – damals „Zentrum für bewegungsgestörte Kinder“ genannt – auf dem Wellersberg, zunächst im heutigen Altbaubereich. Damit zählt diese ganz spezielle Einrichtung für behinderte bzw. entwicklungsverzögerte Kinder und Jugendliche zu einer der ersten (das vierte in Deutschland), ältesten und, dank der engagierten Arbeit aller dort Beschäftigten und des beständigen Vertrauens der Patienten und ihrer Familien, zu den renommiertesten ihrer Art in NRW und Deutschland. Das 50-jährige Bestehen des SPZ wird am Samstag, dem 13.05.2023 im Rahmen einer morgendlichen Festveranstaltung sowie des Sportevents mit inklusivem Charakter gebührend gefeiert. Chefarzt Dr. Holger Petri und Klinikgeschäftsführer Carsten Jochum und das Team freuen sich auf viele Gäste aus nah und fern.

Quelle/Foto: DRK-Kinderklinik Siegen

Check Also

Experten beleuchten Krebserkrankungen der Frau

Erstes „Gynäkologisch-Onkologisches Symposium“ im Diakonie Klinikum Beim ersten „Gynäkologisch-Onkologischen Symposium“ im Siegener Diakonie Klinikum standen …