Home > 2014 > August > 25

Daily Archives: 25. August 2014

Ist Gesundheit erlernbar?

Die Diakonie Sozialdienste starten ein Konzept zur Vermittlung gesundheitsfördernden Verhaltens im Betrieb Lange Zeit waren für die Gesundheit am Arbeitsplatz die Maßnahmen des klassischen Arbeitsschutzes verantwortlich – der Gebrauch von Schutzausrüstung, regelmäßige sicherheitstechnische Prüfungen von Geräten und Maschinen, ergonomische Arbeitsplatzgestaltung – niemand würde leugnen, dass die Beachtung der entsprechenden Maßnahmen der Reduzierung gesundheitsgefährdender Faktoren an der Arbeitsstelle dient. Die zunehmende …

Read More »

Fotograf Karl-Heinz Althaus macht das Siegerland erlebbar

Über 50 Bilder sind ab dem 1. September im Diakonie Klinikum Jung-Stilling zu sehen Was Ausstellungen im Diakonie Klinikum Jung-Stilling in Siegen betrifft, ist Fotograf Karl-Heinz Althaus schon ein alter Hase. Bereits zum vierten Mal stellt er vom 1. September bis zum 28. Februar im Erdgeschoss der Klinik aus. Und trotzdem: Jede Ausstellung ist für den Künstler, Patienten, Besucher und …

Read More »

Ice Bucket Challenge

Weltweit begießen sich derzeit Menschen mit eiskaltem Wasser und filmen sich selbst dabei. Mit der „Ice Bucket Challenge“ wollen sie auf die noch immer als unheilbar geltende Nervenkrankheit ALS aufmerksam machen und fordern Freunde, Kollegen und auch Konkurrenten auf, es ihnen gleich zu tun. In Siegen-Wittgenstein nahm Landrat Andreas Müller die „Challenge“ auf und übergoss sich mit dem kühlen Nass. …

Read More »

Die Herausforderung aus dem Eiseimer

Für einen guten Zweck schütten jetzt ABC-Promies Gefrierwasserkübel über sich aus. Doch sind Eiswürfel im Hausgebrauch nicht gerade ungefährlich. Für Trinkwasser gelten die Regelungen der Trinkwasserverordnung. Sie besagt, dass in 1 Milliliter Eiswürfelwasser nicht mehr als 100 Keime vorkommen dürfen. E. Coli & Co. dürfen in 100 Milliliter gar nicht entdeckt werden. Es herrscht also eine Nulltoleranz für Keime. Pseudomonaden …

Read More »