Aktion „Siegener Naturprofi“: Anmeldungen starten am 6. Mai!

Natur_hautnah
Natur hautnah: Ein Experte vom NABU erzählt Spannendes über Spinnen.

Am 12. Mai 2014 beginnt die Umweltabteilung der Stadt Siegen wieder ihre Aktion „Siegener Naturprofi“ und lädt damit Kinder im Alter von 7 bis 11 Jahren auf Entdeckungstour in die heimische Natur ein. Anmelden kann man sich ab Dienstag, den 6. Mai 2014.

In diesem Jahr beinhaltet das Programm wieder beliebte Touren, wie z.B. erlebnispädagogische Expeditionen auf den Spuren von Ronja Räubertochter und wilden Tieren. Ein Besuch beim Biobauern, Entdeckungsreisen an heimische Bäche und in alte Wälder stehen ebenfalls auf dem Programm. Darüber hinaus gibt es auch Neues zu erleben, etwa die Barfuß-Wanderung „auf leisen Sohlen“ und einen Besuch beim stacheligen Igel.

Die Anmeldung ist ab Dienstag, den 6. Mai 2014, ab 8.00 Uhr und nur telefonisch unter den Nummern 0271 / 404-3214 bzw. -3282 möglich.

In einer Broschüre sind die Termine aller Aktionen und Ausflüge in diesem Jahr aufgeführt. Sie liegt in den Rathäusern Siegen, Weidenau, Geisweid, im Bürgerbüro Niederschelden, im KrönchenCenter in der Oberstadt und in den städtischen Hallenbädern Weidenau, Löhrtor und Eiserfeld aus. Auf der Homepage www.siegen.de steht die Broschüre in der Rubrik Umwelt zum Download bereit.

Quelle: Stadt Siegen

Check Also

Nachfrage nach Kinderpflege-Krankengeld steigt nach dem Lockdown wieder deutlich an

AOK im Kreis Siegen-Wittgenstein begrüßt gesetzliche Erweiterung Werden Kinder krank, stehen berufstätige Eltern im Kreis …