DANKE SAGEN – Tag der Kinderbetreuung am 12. Mai

Tag_der_Kinderbetreuung

In diesem Jahr wird am 12. Mai 2014 der Tag der Kinderbetreuung zum dritten Mal begangen. Bundesweit wird mit vielen Aktionen und prominenter Unterstützung den Kinderbetreuern gedankt und deren Engagement gewürdigt.

Tag für Tag engagieren sich Hunderttausende Erzieherinnen und Erzieher, Kinderpflegerinnen und Kinderpfleger, Tagesmütter und Tagesväter dafür, dass Eltern die Möglichkeit bekommen, Familie und Beruf vereinbaren zu können und Kinder zum Spielen mit Gleichaltrigen zusammen kommen. Dafür haben diese Frauen und Männer unsere Aufmerksamkeit und Wertschätzung verdient! Der Tag der Kinderbetreuung wird immer am Montag nach Muttertag begangen. Ziel des bundesweiten Aktionstages ist es, der familienergänzenden Kinderbetreuung, Bildung und Erziehung in Deutschland den Stellenwert zu geben, der ihr zusteht.

„Die Anforderungen an unsere pädagogischen Fachkräfte sind in den letzten Jahren enorm gestiegen. Die Rahmenbedingungen sind häufig herausfordernd, dennoch geben die vielen Kinderbetreuer zum Wohle unserer Kinder jeden Tag ihr Bestes“, erklären die Mitglieder des Jugendamtselternbeirates des Kreises Siegen-Wittgenstein (JAEB-SiWi). „Mit viel Engagement leisten diese Menschen einen wichtigen gesellschaftlichen Beitrag. Sie haben es verdient, für ihre Arbeit in der frühkindlichen Betreuung, Bildung und Erziehung entsprechend gewürdigt zu werden.“

Die Mitglieder des JAEB-SiWi bitten alle Kitas im Kreisgebiet um Ihre Mitwirkung: „Wir unterstützen den Tag der Kinderbetreuung in unseren Einrichtungen, indem wir den dortigen Kinderbetreuern persönlich „DANKE“ sagen.“ In welcher Form dies geschieht, bleibt den Elternbeiräten jeder Einrichtung selber überlassen. Daniel Werner, Vorsitzender des Jugendamtselternbeirates des Kreises Siegen-Wittgenstein (JAEB-SiWi), verrät: „Wir backen für jede Gruppe unserer Einrichtung einen Kuchen und schmücken diesen mit dem Schriftzug „DANKE“. Wir überraschen die Kinderbetreuer damit , werden uns beim Überreichen aber gewiss die Frage nicht nehmen lassen, ob sie den besonderen Anlass dieser Überraschung kennen.“

Weitere Informationen unter www.tag-der-kinderbetreuung.de
Quelle: Stadt Siegen

Check Also

‚AOK-Laufwunder‘ startet in Westfalen-Lippe in die nächste Runde

Schulen aus dem Kreis Siegen-Wittgenstein sollten sich jetzt anmelden Gerade in Corona-Zeiten: Gemeinsam Laufen macht …