Allgemein

Gesundheits-Checks von Teenagern nur wenig genutzt

Die Jugenduntersuchungen im Kreis Siegen-Wittgenstein werden zu wenig genutzt. Dabei leisten sie einen wichtigen Beitrag für eine gesunde Entwicklung. Foto: AOK/hfr. Vorsorge für viele Jugendliche offenbar ein Tabuthema – Eltern sollten mehr motivieren Mit Babys und Kleinkindern gehen die meisten Eltern regelmäßig zur Vorsorge. Doch die Motivation lässt im Laufe der Jahre nach. Nach einer aktuellen Auswertung der AOK NordWest …

Read More »

MRSA-Infektionen rückläufig

Weiterhin konsequente Hygiene-Maßnahmen erforderlich Auch wenn MRSA-Infektionen rückläufig sind, ist ein gemäßigter Einsatz von Antibiotika sowie das strikte Einhalten von Hygienemaßnahmen für die Menschen im Kreis Siegen-Wittgenstein ein entscheidender Faktor, um Resistenzen zu vermeiden. Foto: AOK/hfr. In den vergangenen Jahren wurden viele Krankenhausinfektionen durch Methicillin-resistente Staphylococcus aureus-Stämme – kurz MRSA genannt – verursacht. Hierbei handelt es sich um häufig vorkommende …

Read More »

Schnelle Hilfe rettet Leben: 40 Jahre ADAC Luftrettung am Diakonie Klinikum Jung-Stilling

Festveranstaltung zu Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft der Station „Christoph 25“ in Siegen Vertreter von Diakonie Klinikum, ADAC Luftrettung, Stadt und Feuerwehr Siegen, des Kreises Siegen-Wittgenstein und weitere geladene Gäste gratulierten zu 40 Jahren Luftrettung am „Stilling“. Siegen. 42 000 Menschen in medizinischen Notlagen hat das Team an Bord von Christoph 25 bisher geholfen. Seit 1982 hebt die Besatzung des ADAC …

Read More »

Tausende Gäste feiern mit dem Diakonie Klinikum Jung-Stilling

Anbau besichtigen, Hubschrauber erkunden, 75. Geburtstag zelebrieren: Tag der offenen Tür mit bester Stimmung bei Groß und Klein Staunen, lachen, lustig sein – so das Motto bei der Show von Zauberer Pikkus, der bei den zahlreichen Besuchern vor dem Diakonie Klinikum Jung-Stilling für große Augen sorgt. Siegen. Modernste Medizin, Rettungstechnik, Spaß und Staunen: Mehrere tausend Gäste strömen beim Tag der …

Read More »

Noch viel Luft nach oben bei der Krebs-Früherkennung im Kreis Siegen-Wittgenstein

Wenn Krebs frühzeitig erkannt wird, bestehen gute Heilungschancen. Daher sollten Frauen und Männer im Kreis Siegen-Wittgenstein die Chance der frühen Diagnostik nutzen. Foto: AOK/hfr. Leichter Anstieg, aber auf niedrigem Niveau Krebs ist bei Männern und Frauen im Kreis Siegen-Wittgenstein nach Herz-Kreislauf-Erkrankungen unverändert die häufigste Todesursache. Umso verwunderlicher ist es, dass das Angebot zur Krebs-Früherkennung nur so wenig genutzt wird. Im …

Read More »

Endlich zurück im zweiten Zuhause

Motorik anregen oder das Gedächtnis trainieren: Das Angebot der Tagespflege Giebelwald ist vielfältig. Nach harten Corona-Auflagen: Tagespflege Giebelwald bietet 16 Senioren wieder eine Gemeinschaft – Entlastung für die Angehörigen Kirchen. Ein zweites Zuhause ist für viele Senioren die Tagespflege Giebelwald. Hier, am Kirchener Buschert, gibt es 16 Plätze für Menschen, die sonst den ganzen Tag alleine wären, etwa, weil die …

Read More »

Pflege in den eigenen vier Wänden

Für die barrierefreie Gestaltung des Wohnumfeldes zahlte die AOK-Pflegekasse im Kreis Siegen-Wittgenstein über eine Million Euro Eine Pflegesituation ist für jede Familie ein schwerwiegender Einschnitt. Wohnumfeldverbessernde Maßnahmen können Pflegebedürftigen helfen, im eigenen Zuhause zu bleiben. Foto: AOK/hf Damit Pflegebedürftige in den eigenen vier Wänden bleiben können, zahlte die AOK NordWest als größte gesetzliche Pflegekasse im Land in 2021 insgesamt 1.024.508,97 …

Read More »

Risiko Grillen: 214 Magen-Darm-Infektionen im Kreis Siegen-Wittgenstein

AOK warnt vor Salmonellen- und Campylobacter-Infektionen Die AOK warnt im Kreis Siegen-Wittgenstein vor Magen-Darm-Infektionen, die vor allem durch nicht durchgegartes Geflügel entstehen können. Foto: AOK/hfr. Bauchschmerzen, Fieber und Durchfall nach der Grillparty: Im Kreis Siegen-Wittgenstein steigt jetzt wieder die Gefahr, an Magen-Darm-Infektionen zu erkranken. Die können vor allem durch Grillen von rohem Geflügelfleisch entstehen. 214 Erkrankungen an Salmonellose und Campylobacter-Enteritiden …

Read More »

Kindern und Haustieren drohen Vergiftungen

Vorsicht im heimischen Garten Zum Beginn der Gartensaison sollten sich die Hobbygärtner im Kreis Siegen-Wittgenstein unbedingt vor dem Bepflanzen der heimischen Blumenbeete aber auch beim Kauf von Zimmerpflanzen darüber informieren, welche Pflanzen giftig sind und somit Gesundheitsgefahren bergen. Foto: AOK/hfr. Mit den sommerlichen Temperaturen hat für viele Menschen in diesen Tagen die Gartensaison begonnen. Doch Achtung: Von außen ist es …

Read More »

Medikamente können nach Ablauf des Verfallsdatums gesundheitsschädlich sein

In den meisten Fällen können abgelaufene Medikamente im Hausmüll entsorgt werden, sofern keine besonderen Hinweise im Beipackzettel enthalten sind. Foto: AOK/hfr. Abgelaufene Medikamente nicht einnehmen und sicher entsorgen Viele Menschen gehen unbewusst ein hohes Risiko ein, in dem sie angebrochene oder nicht benötigte Arzneimittel weiter aufbewahren. Die AOK NordWest warnt jedoch, diese Medikamente auch nach Ablauf des Verfallsdatums einzunehmen. Denn …

Read More »