Home > Gesundheit

Gesundheit

Hautkrebs-Screening im Kreis Siegen-Wittgenstein wird immer weniger genutzt

  Vorsorge von Kopf bis Fuß Das Hautkrebs-Screening wird im Kreis Siegen-Wittgenstein immer weniger genutzt. Das belegt eine aktuelle Auswertung der AOK NordWest. Danach gingen im vergangenen Jahr lediglich 16,4 Prozent der AOK-Versicherten zur Früherkennung von Hautkrebserkrankungen. Der Anteil der Frauen lag mit 55,5 Prozent höher als der der Männer ( 44,5 Prozent). Über die Jahre ist ein kontinuierlicher Rückgang …

Read More »

Krebs-Früherkennung wird nur wenig genutzt

Vorsorge Inanspruchnahme bei Frauen und Männern im Kreis Siegen-Wittgenstein bleibt auf niedrigem Niveau Wer sich fit fühlt, denkt meist nicht über seine Gesundheit nach. Das betrifft besonders Männer: Eine aktuelle Auswertung der AOK NordWest bestätigt, dass Männer im Kreis Siegen-Wittgenstein beharrliche Vorsorgemuffel sind. Danach war im vergangenen Jahr nur jeder fünfte Mann über 45 Jahren (20,6 Prozent) bei der Krebsfrüherkennung. …

Read More »

Die Plagegeister lauern überall im Kreis Siegen-Wittgenstein: Jetzt kommen die Mücken

Mücken lauern jetzt überall im Kreis Siegen-Wittgenstein und natürlich deutschlandweit. Hauen und Stechen allerorten ist derzeit angesagt. Denn die Wetterlage ist seit Wochen ideal für die Plagegeister, um sich rasch zu vermehren: Viel Regen und jetzt die heißen Temperaturen. Von einer regelrechten Plage kann allerdings nicht die Rede sein, auch wenn es von dem einen oder anderen so empfunden wird. …

Read More »

Weiterhin viele Krankenhausbehandlungen wegen raucherspezifischer Erkrankungen im Kreis Siegen-Wittgenstein

  Die Anzahl der Menschen, die im Jahr 2017 wegen raucherspezifischer Erkrankungen im Krankenhaus behandelt werden mussten, ist im Kreis Siegen-Wittgenstein weiterhin hoch. Dies teilt heute die AOK NordWest auf Basis aktueller Zahlen des Statistischen Landesamtes mit. Danach wurden insgesamt 1.763 Patienten stationär in einer Klinik behandelt wegen einer chronisch obstruktiven Lungenerkrankung (COPD), einer bösartigen Neubildung des Kehlkopfs, der Luftröhre, …

Read More »

Urlauber sollten gut vorbereitet in den Urlaub fahren

Vorsorge Die Reiseapotheke als Helfer in der Not Endlich Urlaub und die schönste Zeit des Jahres gesund genießen. Doch wer einmal unterwegs erkrankt ist, weiß die Vorteile einer guten Reiseapotheke zu schätzen. Dabei gilt: wohin die Reise auch geht, der Inhalt der Reiseapotheke sollte dazu passen. Die Zusammenstellung wird aber auch vom persönlichen Gesundheitszustand des Reisenden, wie beispielsweise dem regelmäßigen …

Read More »

Kinderklinik gibt Tipps im Zusammenhang mit Zecken

Achtung Zecken DRK-Kinderklinik Siegen informiert über Vorgehensweise bei Zeckenbefall und vorbeugende Maßnahmen Es ist endlich wieder Sommer. Doch leider steigt nach dem milden  Winter und dem warmen Frühjahr mit der wärmeren Jahreszeit auch die Aktivität der Zecke wieder an. Der im Gras und Unterholz lebende  „gemeine Holzbock“ ist in unseren Breiten weit verbreitet. Er ist seit Wochen aktiv dabei, einen …

Read More »

Zu Beginn der Grillsaison im Kreis Siegen-Wittgenstein: AOK warnt vor Magen-Darm-Infektionen

  278 Fälle im vergangenen Jahr Kreis Siegen-Wittgenstein. Zu Beginn der Grillsaison im Kreis Siegen-Wittgenstein warnt die AOK NordWest vor Magen-Darm-Infektionen, die vor allem durch Grillen von rohem Geflügel entstehen können. 37 Erkrankungen an Salmonellose und 241 Fälle von Campylobacter-Enteritiden wurden allein im vergangenen Jahr im Kreis Siegen-Wittgenstein gemeldet. Das teilt die AOK NordWest auf Basis aktueller Zahlen des Robert-Koch-Instituts …

Read More »

AOK-Tipp für Hobbygärtner: Alle zehn Jahre den Impfschutz gegen Tetanus auffrischen

Tetanus Jetzt schützen   Endlich Frühling und die Menschen im Kreis Siegen-Wittgenstein freuen sich über den Beginn der Gartensaison. Doch bei der Gartenarbeit lauert eine häufig unterschätzte Gefahr: Die Sporen der Tetanus-Bakterien, deren Infektion zu Wundstarrkrampf führen kann, leben auch in der Gartenerde. Wer viel Zeit mit Gartenarbeit verbringt, sollte unbedingt seinen Impfschutz überprüfen. Denn nur wenn die letzte Tetanusimpfung …

Read More »

Keuchhusten im Kreis Siegen-Wittgenstein

Infektionsfälle gestiegen „Auffrischimpfung für Erwachsene nicht vernachlässigen“   Kreis Siegen-Wittgenstein (14.03.2019). Im Kreis Siegen-Wittgenstein ist die Anzahl der nach dem Infektionsschutzgesetz gemeldeten Keuchhustenfälle im Jahr 2018 gestiegen. Insgesamt wurden 60 Infektionsfälle gemeldet, in 2017 waren es noch 43. Das teilte heute die AOK NordWest auf Basis aktueller Zahlen des Robert-Koch-Instituts (RKI) in Berlin mit. „Aufgrund dieser Entwicklung raten wir, unbedingt …

Read More »

Rückenschmerzen verursachen im Kreis Siegen-Wittgenstein fast 54.000 Ausfalltage

Tag der Rückengesundheit am 15. März AOK-Tipp: Die Rückenmuskulatur stärken und in Bewegung bleiben Kreis Siegen-Wittgenstein. Muskel- und Skeletterkrankungen sind weiterhin die Volkskrankheit Nummer eins. Sie verursachten 2017 unter allen Krankheitsarten die meisten Arbeitsunfähigkeitstage im Kreis Siegen- Wittgenstein. Mit 23,1 Prozent lag deren Anteil an den gesamten Fehltagen der AOK-Mitglieder an erster Stelle. Alleine Rückenschmerzen verursachten dabei 53.719 Ausfalltage. Darauf …

Read More »