Home > Tag Archives: Gesundheit

Tag Archives: Gesundheit

Zucker hat jetzt wieder Hochsaison

  ‚Süße Versuchungen‘ zur Weihnachtszeit Kreis Siegerland-Wittgenstein (14.12.2018). Dominosteine, Lebkuchen, Weihnachtskekse – süße Lebensmittel gehören insbesondere in der Vorweihnachtszeit zu unserem Leben dazu. Ob Zuhause, auf dem Weihnachtsmarkt oder bei der Familienfeier, das Angebot ist groß und schnell greift man zu. Innerhalb kürzester Zeit wird eine Menge Zucker konsumiert. „Große Zuckermengen verstecken sich nicht nur im Weihnachtsgebäck, sondern auch in …

Read More »

Auf dem Weg zum „Babyfreundlichen Krankenhaus“

Fachtag Stillmanagement und Bonding:  Fachtag der Geburtshilfe im Diakonie Klinikum Jung-Stilling Siegen. Hart arbeiten die Ärzte, das Pflegepersonal und die Hebammen im Diakonie Klinikum Jung-Stilling daran, das Zertifikat „Babyfreundliches Krankenhaus“ zu erlangen. Dafür ist es nötig, diverse Kriterien zu erfüllen, die von der Weltgesundheitsorganisation WHO und Unicef  vorgegeben sind. Im Zentrum der Initiative stehen dabei das Stillen und das so …

Read More »

Gütesiegel für Bauch- und Darmzentrum

Auszeichnung Diakonie Klinikum Jung-Stilling erneut vom Deutschen Onkologie Centrum ausgezeichnet Siegen. Für seine überdurchschnittlich gute Behandlung von Darmkrebspatienten hat das interdisziplinäre Bauch- und Darmzentrum im Diakonie Klinikum Jung-Stilling in Siegen zum wiederholten Male das Gütesiegel vom Deutschen Onkologie Centrum (DOC) erhalten. Durch die extern und unabhängig erfolgten Qualitätskontrollen, denen sich rund 100 Kliniken im deutschen Sprachraum freiwillig regelmäßig stellen, wird …

Read More »

1500. Patient im Kompetenznetz Prostata

Prostatazentrum Siegen-Wetzlar Diakonie Klinikum Jung-Stilling: Team um Dr. Peter Weib macht sich für Früherkennungsuntersuchungen stark Siegen. Sechs Jahre ist es her, dass das Kompetenznetz Prostata im Diakonie Klinikum Jung-Stilling gegründet wurde. Einen Meilenstein hat das Team um Dr. Peter Weib jetzt erreicht: In der Abteilung wurde der 1500. Patient behandelt. „Dieses Wachstum ist langsam, stetig und gesund“, sagt der Zentrumsleiter. …

Read More »

Prostatakrebs: Schonendes Verfahren, sicherere Diagnosen

Diagnostik Hohe Nachfrage für Fusionsbiopsie im Siegener Diakonie Klinikum Jung-Stilling Siegen. Ein vergleichsweise neues Verfahren in der Tumordiagnostik könnte Gewebeproben bei dem Verdacht auf Prostatakrebs aussagekräftiger und manche sogar unnötig machen. In der Urologie des Diakonie Klinikums Jung-Stilling in Siegen setzt Dr. Peter Weib die sogenannte Fusionsbiopsie bereits ein. Der Chefarzt ist überzeugt: „Die Fusionsbiopsie ist die Zukunft in der …

Read More »

Schlaganfall: Warnsignale des Körpers beachten

Schlaganfall Im Notfall schnell und richtig handeln Siegen. Im Kreis Siegen-Wittgenstein erleiden jährlich fast 2000 Menschen einen Schlaganfall. Schnelles Handeln kann dann überlebenswichtig sein. Denn hier gilt: Zeit ist Leben. Viele Menschen kennen beispielsweise die Symptome eines Schlaganfalls, wissen aber nicht, was im Notfall zu tun ist. „Ein Schlaganfall oder ein akuter Herzinfarkt sind Erkrankungen, bei denen jede Minute zählt. …

Read More »

Neue AOK-Familienstudie belegt: Jede dritte Familie bewegt sich zu wenig

Studie Medienkonsum zu hoch Siegen. In vielen Familien kommt Bewegung zu kurz. Das geht aus der aktuellen ‚AOK-Familienstudie 2018‘ hervor. Nach der vom IGES-Institut, das IGES ist ein unabhängiges Forschungs- und Beratungsinstitut für Infrastruktur- und Gesundheitsfragen, durchgeführten Umfrage spielt für jede dritte Familie körperliche Aktivität in der Freizeit überhaupt keine Rolle. Ein Grund könnte der zeitliche Stress von Eltern sein, …

Read More »

Krebs-Früherkennung im Kreis Siegen-Wittgenstein nur wenig genutzt

Vorsorge Krebs-Früherkennung Siegen. Krebs ist bei Männern und Frauen im Kreis nach Herz-Kreislauf-Erkrankungen die häufigste Todesursache. Umso verwunderlicher ist es, dass das Angebot zur Krebs-Früherkennung der gesetzlichen Kran-kenkassen nur so wenig genutzt wird. Im Kreis Siegen-Wittgenstein waren im vergangenen Jahr nur 18,3 Prozent der Männer über 45 Jahren bei der Krebsvorsorge. Das sind zwar 0,5 Prozent mehr als 2016, doch …

Read More »

Be smart – Don’t start ist abgeschlossen

Nichtraucheraktion Präventionsprogramm Kreisgebiet. Die Nichtraucheraktion be smart – don´start 2017/2018 für Schülerinnen und Schüler ist erfolgreich abgeschlossen. Jutta Capito, stv. Landrätin und seit einigen Jahren Schirmherrin der Aktion: „Die Zahl der teilnehmenden Klassen ist im Vergleich zu den Vorjahren in etwa gleich geblieben. Darüber freue ich mich. Allen Schülerinnen und Schülern, die es geschafft haben, nicht mit dem Rauchen zu …

Read More »

Schwanger unterwegs: Urlaub in anderen Umständen

  Wenn die werdende Mutter und ihr Ungeborenes wohlauf und gesund sind, die Schwangerschaft normal verläuft und der Frauenarzt oder die Frauenärztin keine Bedenken haben, spricht nichts dagegen. Ein paar Dinge sollten Schwangere jedoch beachten, wenn sie in den Urlaub fahren. Dazu gehören zum Beispiel die Wahl des richtigen Urlaubsortes und des Zeitpunktes. „Für Reisen ist das zweite Schwangerschaftsdrittel, also …

Read More »