Brainfood – Nahrung fürs Gehirn: Mensa Aktion der AOK fand großen Anklang

Siegen. Wer erfolgreich sein möchte, muss fit im Kopf sein. Das richtige Brainfood hilft dabei, leistungsfähig zu sein.

Wie das funktioniert, fanden die Studenten und Studentinnen bei einer AOK- Brainfood-Aktion kürzlich in der Mensa am Adolf-Reichwein-Campus heraus. AOK-Ernährungsberaterin Janine Huber hatte wertvolle Tipps für leistungsstarke Lebensmittel und deren Zubereitung. Außerdem gab es tolle Preise zu gewinnen: Thermobecher, Rezeptbücher und Mensa-Gutscheine. Unser Bild zeigt Nils Karnbach, den Gewinner des Tagespreises, mit seinem neuen „I-pad mini“

 

 

 

Quelle: AOK

Check Also

In diesem Jahr noch Fördergelder für Projekte beantragen

AOK ruft Selbsthilfegruppen im Kreis Siegen-Wittgenstein auf, noch bis Jahresende Fördermittel, zu beantragen. Fördergelder für …