Home > 2017 > Juni (page 2)

Monthly Archives: Juni 2017

Focus kürt sechs Top-Mediziner des Knappschaftskrankenhauses Bochum

Spezialisten für Darmkrebs, Epilepsie, Implantologie, Refraktive Chirurgie/Katarakt, Wirbelsäulenchirurgie und Hirntumoren Nach einer Statistik der Bundesärztekammer sind in Deutschland derzeit über 370.000 Ärztinnen und Ärzte tätig. Um angesichts dieser Fülle den richtigen Mediziner für sich zu finden, ermittelte das Magazin „Focus“ zusammen mit einem unabhängigen Recherche-Institut aus München die Top-Mediziner im Bundesgebiet und publizierte diese nun in Deutschlands umfangreichster Ärzteliste. Und …

Read More »

Knappschaftskrankenhaus für Engagement bei Händehygiene ausgezeichnet

„Aktion saubere Hände“ verleiht erstmals Bochumer Klinik das begehrte Gold-Siegel Krankheitserreger werden unbemerkt von Hand zu Hand weitergereicht, innerhalb von Sekunden, immer und überall und mit weitreichender Konsequenz: Rund 80 Prozent aller Infektionskrankheiten werden über die Hände übertragen. Das Thema Händehygiene hat daher im Klinikalltag hohe Priorität – zum Schutz der Patienten und zum Eigenschutz für Personal und Besucher. „Folglich …

Read More »

Herz- und Gefäßzentrum Südwestfalen nimmt Betrieb auf

Siegen – Patienten mit Herz- und Gefäßproblemen erwarten heutzutage eine auf ihre individuellen Bedürfnisse hin zugeschnittene schnelle und fachkompetente Betreuung. In der Realität sieht dies jedoch oft anders aus: Lange Wartezeiten, Doppeluntersuchungen, mangelnde Abstimmung zwischen den beteiligten Ärzten sind an der Tagesordnung. Deshalb hat das St. Marien-Krankenhaus Siegen mit seinen Schwerpunkten Kardiologie, Gefäßchirurgie und interventionelle Radiologie gemeinsam mit Partnern aus …

Read More »

Rat an Alte: Hilfe annehmen und Spaß haben

Geriater Dr. Markus Schmidt gab Tipps für eine gelassenere Lebensweise Siegen. Fröhlich sein, gelassener werden, aktiv bleiben ─ das riet Dr. Markus Schmidt seinen 50 Gästen beim Forum Gesundheit in der Cafeteria des Diakonie Klinikums Jung-Stilling in Siegen. „Im Alter Spaß zu haben und Hilfe anzunehmen steigert Lebensqualität und Wohlbefinden“, sagte der Chefarzt der Geriatrie (Altersmedizin) im Diakonie Klinikum Kredenbach. …

Read More »

Siegener Migrantinnen erkunden München

Bildungs- und Begegnungsreise von Integrationsagentur der Diakonie und dem Institut Kirche und Gesellschaft Siegen/München. Die Lebenswelt von Migrantinnen und Migranten in einer Millionen-Metropole kennenlernen, Erfahrungen austauschen, in die bayerische Alltagskultur eintauchen – 16 Frauen mit Migrationshintergrund haben eine Bildungs- und Begegnungsreise nach München unternommen. Organisiert wurde die viertägige Fahrt von Günther Hensch vom Institut Kirche und Gesellschaft der Evangelischen Kirche …

Read More »

Bis zuletzt das Leben begleiten

35 Ehrenamtliche des Ev. Hospizdienstes Siegerland als ambulante Hospizbegleiter qualifiziert Siegen. Damit Menschen in ihrer letzten Lebensphase zu Hause bleiben können, sich angenommen fühlen und nicht alleine sind, haben sich 35 Ehrenamtliche als ambulante Hospizbegleiter des Ev. Hospizdienstes Siegerland qualifiziert. Nachdem sich die Teilnehmer in einem achtmonatigen Kurs auf den Dienst vorbereiteten, erhielten sie im Ev. Gemeindezentrum Christus-Kirche in Siegen …

Read More »

Magische Spende fürs Ev. Hospiz Siegerland

„Ehrlich Brothers Fanclub“ überreichte 1400 Euro durch Losaktion Siegen. Mit 1400 Euro hat der „Ehrlich Brothers Fanclub“ das Evangelische Hospiz Siegerland unterstützt. Um Geld spenden zu können, riefen die Fans des Showmagier-Duos auf ihrer Internetseite zu einer Losaktion auf. Auch in diversen sozialen Netzwerken machten sie darauf aufmerksam. Für einen Euro erhielt jeder Teilnehmer ein Los. Wer mehr kaufte, wanderte …

Read More »

Keine Einbildung: Der Placebo-Effekt in der Schmerztherapie

Schmerz-Spezialist Frank Dreber und Diplom-Psychologe Dr. Christian Lindner informieren am 21. 06. 2017 um 16 Uhr in der HELIOS Klinik Attendorn Placebos, also Scheinmedikamente, haben oft eine erstaunliche Wirkung. Hier geht es nicht um Homöopathie oder gar Betrug, sondern um die gezielte Aktivierung der Selbstheilungskräfte des Körpers. Gerade bei Schmerzen ist dies sehr wirkungsvoll, was sich die moderne Schmerzmedizin gerne …

Read More »

Siegerländer Gynäkologen starten erfolgreich in Fortbildungsreihe

Das Gyn Update soll Ärzte aus Praxen und Kliniken miteinander vernetzen Siegen. Nicht nur Computer brauchen regelmäßige Updates, auch Mediziner. Dessen sind sich vier Gynäkologen aus dem Diakonie Klinikum Jung-Stilling in Siegen und umliegenden Praxen sicher und haben mit dem Gyn Update eine Fortbildungsreihe für niedergelassene Ärzte und Klinikärzte gestartet. „Wer seinen Computer nicht updatet, geht ein enormes Sicherheitsrisiko ein“, …

Read More »

Sommersammlung der Diakonie vom 3. – 24.6.2017

Die diesjährige Sommersammlung der Diakonie steht unter dem Leitwort „hinsehen – hingehen – helfen“. Auch in unserem Kirchenkreis gibt es viele Menschen, deren Alltag von Problemen und Sorgen überschattet wird. Sei es durch Schulden, plötzliche Arbeitslosigkeit oder die belastende Suchterkrankung eines Familienmitglieds. Menschen wie diese sind es, die sich an die Dienste und Einrichtungen der Diakonie in Südwestfalen wenden. Hier …

Read More »