Allgemein

Warum Säuglinge oft am Abend munter werden

Kennen Sie das auch? Oft werden Säuglinge am Abend, wenn die Familie zur Ruhe kommen möchte, richtig munter und nicht selten gibt es viel Geschrei. Junge Eltern machen sich dann oft Sorgen. Dabei ist diese Unruhe am Abend ganz normal. Warum das so ist und wie Sie Ihrem Baby helfen können einzuschlafen, erklären Ihnen die Hebammen des Diakonie Klinikum Jung-Stilling …

Read More »

„Kettenbrief“ über WhatsApp verunsichert Jugendliche und Eltern

Im Zuständigkeitsbereich des Polizeipräsidiums Koblenz, insbesondere im Raum Mayen, kursiert unter Kinder und Jugendlichen aktuell eine Sprachnachricht mit Todesdrohungen, die über den „WhatsApp“ Verbreitung findet. Bei einer Unterbrechung der Kette – so die Ansage – drohe großes Unheil oder Tod, während Reichtum und Gesundheit für die Weiterleitung winken sollen. Der Inhalt der haarsträubenden Nachricht ist durchaus geeignet junge Empfänger zu …

Read More »

Herzstiftung empfiehlt gesunde asiatische Küche

Neuer Wandkalender „Asiatische Küche – gesunde Küche 2014“ der Deutschen Herzstiftung mit 12 Genießer-Gerichten Mit dem neuen Wandkalender „Asiatische Küche – gesunde Küche 2014“ widmet sich die Deutsche Herzstiftung erstmals dem Facettenreichtum der Küche aus Südost- und Ostasien (www.herzstiftung.de/kalender). Ähnlich wie die Mittelmeerküche bietet die asiatische Küche zahlreiche gesundheitliche Vorzüge. Hauptbestandteil der Rezepte ist in der Regel frisches Gemüse, das …

Read More »

Weihnachtsfeier: Bei Alkohol Hände weg vom Steuer

Alle Jahre locken Weihnachtsmärkte und -feiern mit kulinarischen Köstlichkeiten – Glühwein, Punsch und Hochprozentiges inklusive. Und in den Karnevalshochburgen lassen schon bald wieder viele Jecken die Gläser klingen. Grundsätzlich gilt: Alkoholkonsum und Autofahren passen nicht zusammen. Wer auf alkoholische Getränke nicht verzichten will, sollte öffentliche Verkehrsmittel nutzen und das Auto zu Hause lassen – zur eigenen Sicherheit und der anderer …

Read More »

Vorweihnachtliches Geschenk für das Fliedner-Heim

Die Senioren und Mitarbeiter im Fliedner-Heim in Weidenau haben bereits das erste Weihnachtsgeschenk bekommen: Von ehrenamtlichen Mitarbeiterinnen erhielten sie eine Spende über 2000 Euro, die für einen „Pflegerollstuhl Deluxe“ verwendet wurde. Mit dem Pflegerollstuhl können wir bettlägerigen Bewohnern die Teilnahme an verschiedenen Aktionen und Aktivitäten leichter ermöglichen“, erklärte Marianne Braukmann, die das Seniorenheim der Diakonischen Altenhilfe Siegerland leitet. „Wir sind …

Read More »

Mehr als nur schlechte Stimmung

Rund vier Millionen Deutsche leiden nach Erkenntnissen von Medizinern unter Depressionen. „Allein in Hamburg dürften es etwa 90.000 sein“, schätzt Priv.-Doz. Dr. Matthias Nagel, Chefarzt der Klinik für Psychiatrie und Psychotherapie in der Asklepios Klinik Nord – Wandsbek. Doch oft bleibt die Krankheit unerkannt: Nach statistischen Erhebungen werden nur 30 bis 35 Prozent aller Fälle richtig diagnostiziert, obwohl 60 bis …

Read More »

Hormontherapie bei Prostataerkrankungen

Die gute Nachricht vorweg: Nicht alle Prostatakarzinome (Krebs) müssen behandelt werden. Viele Tumore kommen in langsam wachsenden, niedrigen Stadien vor, die vor allem bei älteren Patienten oft keine Bedrohung darstellen. Sie werden durch eine aktive Überwachung unter Kontrolle gehalten. Wird aber eine Behandlung des Prostatakrebses notwendig, kommen je nach Tumorstadium drei verschiedene Therapiemöglichkeiten in Betracht: die radikale Operation, die Bestrahlungstherapie …

Read More »

Stiftung Warentest: Jedes zweite Holz-Spielzeug birgt Risiken

In Holzspielzeugen für Kinder fanden die Mitarbeiter von Stiftung Warentest gefährliche Inhaltsstoffe. Ob Bausteine, Puzzle oder Fahrzeuge: Jedes zweite Holzspielzeug im Test enthält gefährliche Stoffe oder es lösen sich Kleinteile, die Kinder leicht verschlucken können. Doch es gibt auch Spielzeug, das man bedenkenlos zu Weihnachten verschenken kann. Die Stiftung Warentest hat 30 Holzspielzeuge für Kinder unter drei Jahren geprüft und …

Read More »

Nach der Geburt: Zeit nehmen mit Telefonaten

Endlich ist das Baby da. Oma, Opa, Tante, Onkel und die Geschwister warten schon gespannt an den Telefonen, wann der ersehnte Anruf aus dem Krankenhaus kommt. Oft fühlen sich Eltern verpflichtet, die Verwandtschaft gleich nach der Geburt zu informieren. Dabei sind die ersten Minuten für Eltern und ihr Neugeborenes am wichtigsten. Denn zwischen Mama, Papa und dem Baby beginnt unmittelbar …

Read More »

„Vorsicht heiß!“

Der diesjährige „Tag des brandverletzten Kindes“ am 7. Dezember steht unter dem Motto: „Vorsicht heiß!“. Denn jedes Jahr werden allein in Deutschland mehr als 30.000 Kinder und Jugendliche mit thermischen Verletzungen ärztlich versorgt. Bei etwa. 6.000 Kinder sind die Verletzungen so schwer, dass sie stationär behandelt werden müssen. In knapp 80% der Fälle sind Kinder unter 5 Jahren betroffen. (Quelle: …

Read More »